Forums Neueste Beiträge
 

00:00 anstatt Leerer Zelle - Falsche Formatierung?

23/06/2008 - 11:40 von Jenny L. | Report spam
Hallo zusammen!

Ich erstelle grade eine Zeiterfassungsliste für die Arbeit.
Es müssen also Uhrzeiten eingetragen werden, wann man gekommen ist und wann
man gegangen ist.
Die Liste rechnet automatisch aus, ob man sein Soll an Arbeitszeit erfüllt
hat und ob man ggf. Überstunden gemacht hat.
Soweit so gut, dass geht alles (noch ;) )!

Mein Problem ist jetzt, dass in der "Kommen" und "Gehen" Zelle 00:00 steht,
solang dort noch keine Zeit eingetragen wurde.
Genauso in der Zelle "Arbeitszeit IST", in der ja dann stehen soll wie lange
man gearbeitet hat.
Gibt es eine Möglichkeit, die Formatierung auf hh:mm zu lassen, aber auch
keine 00:00 in den Zellen zu haben?
Es sieht sonst sehr voll und unübersichtlich aus!

Eine weitere Frage:
Kann man die Formeln in den Zellen irgendwie "sichern"?
Wenn ich jetzt eine Kommens Zeit eintrage, wird ja die Formel überschrieben.
Kann man das irgendwie verhindern?
Also dass die Formel noch drin steht, aber man auch eine Uhrzeit eintragen
kann?

Vielen Dank schonmal!
Und Liebe Grüße
Jenny
 

Lesen sie die antworten

#1 Julian O.
23/06/2008 - 14:25 | Warnen spam

Eine weitere Frage:
Kann man die Formeln in den Zellen irgendwie "sichern"?
Wenn ich jetzt eine Kommens Zeit eintrage, wird ja die Formel überschrieben.
Kann man das irgendwie verhindern?
Also dass die Formel noch drin steht, aber man auch eine Uhrzeit eintragen
kann?

Vielen Dank schonmal!
Und Liebe Grüße
Jenny



Hallo Jenny,

Mein Problem ist jetzt, dass in der "Kommen" und "Gehen" Zelle 00:00 steht,
solang dort noch keine Zeit eingetragen wurde.
Genauso in der Zelle "Arbeitszeit IST", in der ja dann stehen soll wie lange
man gearbeitet hat.
Gibt es eine Möglichkeit, die Formatierung auf hh:mm zu lassen, aber auch
keine 00:00 in den Zellen zu haben?
Es sieht sonst sehr voll und unübersichtlich aus!



Lösch einfach den Wert der in der Zelle steht (falls keine Formel).
Wenn eine Formel drin steht, fang es mit einer Wenn-Schleife ab:

Spalte A = Kommen
Spalte B = Gehen

Formel in Spalte C (= Gesamte Anwesenheit)
=WENN(A1="";"Zeit nicht eingetragen";B1-A1)

Kann man noch erweitern, um zu kontrollieren, ob bei Kommen/Gehen eine
Zeit drin steht zB:
=WENN(ODER(A1="";A1=0;B1="";B1=0);"Zeit nicht eingetragen";B1-A1)

Was für eine Formel hast du in der Kommens-Zeit drin stehen? Kommt da
nicht normal nur ein Wert rein (entweder man ist gekommen oder nicht)?
Formel UND Wert in einer Zelle ist nicht möglich.

Liebe Grüsse
Julian

Ähnliche fragen