'defaults' Mountoption in fstab

18/12/2012 - 15:30 von Thomas Wildgruber | Report spam
Hi Group,

wir untersuchen gerade die /etc/fstab Mountoption 'defaults' welche
eigentlich ein ganzes Set aus Optionen repràsentieren soll. Um das zu
demonstrieren haben wir eine weitere Partition (sdb1; ext3) mit der
'defaults' Mountoption konfiguriert aber es kommt dabei lediglich ein 'rw'
heraus. In der Manpage der fstab steht von 'defaults' überhaupt nichts
drinnen und die /proc Partition, welche ebenfalls mit defaults-Optionen
gemountet wird, hat zwar eine Fülle an Optionen welche aufgelöst werden,
widersprechen sich aber zum größten Teil mit denen, welche man im Internet
zu 'defaults zugeordnet' findet.

System: Debian 6.0.6

Wie wird das gesteuert, was 'defaults' beinhaltet?

Thx & Bye Tom
"One good Whiskey a day, keeps the doctor away"
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Schlenker
18/12/2012 - 15:53 | Warnen spam
* Thomas Wildgruber schrieb:
wir untersuchen gerade die /etc/fstab Mountoption 'defaults' welche
eigentlich ein ganzes Set aus Optionen repràsentieren soll.



Das ist z.T. abhàngig vom jeweiligen Dateisystem.

Tipp: Manual Page mount(8), Abschnitte "FILESYSTEM INDEPENDENT MOUNT
OPTIONS", Beschreibung von "defaults" und "FILESYSTEM SPECIFIC MOUNT
OPTIONS", dort nach "default" suchen.

Gruß, Heiko
Neu im Usenet? -> http://www.kirchwitz.de/~amk/dni/
Linux-Anfànger(in)? -> http://www.dcoul.de/infos/
Fragen zu KDE/GNOME? -> de.comp.os.unix.apps.{kde,gnome}
Passende Newsgroup gesucht? -> http://groups.google.com/search?as_umsgid=

Ähnliche fragen