'Startup-Monitor' unter Windows XP ?

28/07/2009 - 20:13 von Marcel Verduyn | Report spam
Guten Abend,
gibt's vielleicht eine Art von 'Startup-Monitor' unter Windows XP? Ich
meine, mithilfe von msconfig unter Systemstart, sehe ich, welche Programme
gestartet werden. Aber wie ist der Zeitverlauf? Welches Programm braucht am
meisten Zeit (und kann ggf spàter oder braucht sogar nicht gestartet (zu)
werden).
Beste Grüsse,
Marcel
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
28/07/2009 - 20:51 | Warnen spam
Marcel Verduyn schrieb:
gibt's vielleicht eine Art von 'Startup-Monitor' unter Windows XP? Ich
meine, mithilfe von msconfig unter Systemstart, sehe ich, welche
Programme gestartet werden. Aber wie ist der Zeitverlauf?



http://support.microsoft.com/kb/314866/de
http://support.microsoft.com/kb/179365/de

Welches
Programm braucht am meisten Zeit (und kann ggf spàter oder braucht
sogar nicht gestartet (zu) werden).



Testweise deaktivieren. Viele Eintràge sind meist überflüssig.
Entfernen geht bequem mit Autoruns.

http://technet.microsoft.com/de-de/...63902.aspx
(Registerkarte Logon)

Unter Options "Hide Microsoft und Windows Entries" anhaken. Mit
F5 aktualisieren.

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen