Forums Neueste Beiträge
 

0x8004060C Nachrichtenspeicher hat Maximalgröße erreicht

01/04/2008 - 13:32 von Andreas Schütt | Report spam
moin, moin ng,

seit gestern habe ich obige fehlermeldung. was mich dabei irritiert: mein
postfach ist weit weg von den grenzwerten.
wir arbeiten mit einem ex2k-server und outlook 2003 (sp3). die grenzwerte
auf dem ex2k-server liegen bei 20 mb(benachrichtigung) und 40 mb(kein
senden). das postfach hat eine größe von 3,7 mb!? zur ablage wird eine
pst-datei verwendet, mit aktueller größe 1,17 gb.

hat noch einer eine idee wo ich nach der ursache suchen/beheben kann?

viele grüsse
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet Outlook]
01/04/2008 - 14:18 | Warnen spam
"Andreas Schütt" wrote:

seit gestern habe ich obige fehlermeldung. was mich dabei irritiert: mein
postfach ist weit weg von den grenzwerten.
wir arbeiten mit einem ex2k-server und outlook 2003 (sp3). die grenzwerte
auf dem ex2k-server liegen bei 20 mb(benachrichtigung) und 40 mb(kein
senden). das postfach hat eine größe von 3,7 mb!? zur ablage wird eine
pst-datei verwendet, mit aktueller größe 1,17 gb.



Hallo Adreas,

das Exchange Postfach speichert außer Deinen Postfachdaten auch noch den
Serverpapierorb (Dumpster) - Outlook Objekte die Du gelöscht hast und die in
Outlook nicht mehr verfügbar sind. Dieser "unsichtbare" Speicherplatz wird zu
Deiner Postfachgröße dazu addiert. Schau Dir dazu bitte folgende Seite an und
dort ganz unten bei "Dumpster und Quota":
http://www.msexchangefaq.de/admin/dumpster.htm

Du kannst vom Exchange Administrator Deine auf dem Server belegte
Postfachgröße auslesen lassen und weist dann genau, wie viel Speicherplatz
Dein Postfach belegt.

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen