[1&1] Ankommende und abgehende Gespräche zT gestört

22/11/2007 - 09:13 von Axel Schwenke | Report spam
Hallo zusammen!
Ein Bekannter von mir betreibt seit etwa 1.5 Jahren eine Fritzbox an einem
ISDN-Anschluss von 1&1. Bin jetzt nicht sicher, welche Box das genau ist.
Ich glaube eine 5xxx oder 7xxx. Der Telefonanschluss selbst ist noch in der
Hand der T-Com.

Anfangs war alles ok, dann traten mehr und mehr sporadische Probleme auf.
z.B.
-Ankommender Ruf wird nicht signalisiert. Anrufer hört Freizeichen,
Telefone bleiben aber stumm.
-Bei abgehenden Telefonaten hört man nach Eingabe der Rufnummer ein
Besetztzeichen, obwohl der angerufene Teilnehmer frei ist.
-Bei abgehenden Telefonaten bleibt nach Eingabe der Rufnummer das Telefon
stumm. Es ertönt auch nach làngerem Warten kein Freizeichen und der Anruf
muss erneut durchgeführt werden.

Wie schon geschrieben, waren die Probleme immer nur sporadisch vorhanden.

Die Firmware war damals noch die ursprüngliche, die bei der Auslieferung
auch installiert war. Ich habe vor 4 Wochen ein Update auf die zu dem
Zeitpunkt aktuelle Version durchgeführt. Danach waren die Probleme vorerst
behoben. Seit einigen Tagen zeigen sich die gleichen Symptome aber erneut.
Nicht so extrem wie vorher, aber schon merklich störend.

Ich gehe mal davon aus, dass die Verkablung einwandfrei ist, da es ja nur
sporadische Probleme sind.
Was kann aber sonst geprüft oder geàndert werden?

Bin für jeden Hinweis àußerst dankbar!

Grüße
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Bodenstedt
22/11/2007 - 09:29 | Warnen spam
Axel Schwenke schrieb:

Bin für jeden Hinweis àußerst dankbar!



Unter Umstànden hilft es, die Fritz!Box in den Auslieferungszustand
zurück zu versetzen und (von Hand!) komplett neu zu konfigurieren.

Es nützt nichts, die Konfiguration zu ex- und dann wieder zu importieren!

Diesen Tip bekam ich mal von einer wirklich kompetenten Mitarbeiterin
von AVM als ich selbst àhnlich Effekte hatte.

Jedenfalls sind die Probleme bei mir nach dieser - zugegeben làstigen -
Prozedur nie wieder aufgetreten bis zur Verrentung meiner FbF.

Martin Bodenstedt

(www.die-bodenstedts.de / www.maboko.de)

Ähnliche fragen