1:n-Beziehung für Excel-Export auslösen

20/01/2009 - 07:56 von Michael Ernst | Report spam
Hallo,

ich habe folgende Aufgabe: Eine Access-Datenbank (2003) mit
Veranstaltungsteilnehmern enthàlt als "Mastertabelle" die Namen der
Veranstalter (Primàrschlüssel "TeilnehmerID"). Dieser Primàrschlüssel findet
sich in einer Tabelle mit E-Mails, die über diesen Primàrschlüssel in einer
1:n-Verknüpfung verbunden ist. Von den Teilnehmern werden in dieser
E-Mail-Tabelle bis maximal 2 E-Mail-Adressen aufgenommen (0, 1 oder 2
E-Mail-Adresssen), die nach privat und dienstlich unterschieden werden Die
Tabelle sieht wie folgt aus
(EmailID) (TeilnehmerID) (E-Mail) (E-MailArt)
1 1 m@dd.de privat
2 2 d@aa.de privat
3 2 ee@ee dienstlich
4 4 ff@ff.de dienstlich
usw.

Es soll nun eine Tabelle erstellt werden (die dann bei Bedarf nach Excel
exportiert wird), die pro TeilnehmerID die Email-Abdressen in nur 1 Zeile
enthàlt. Dabei sollen 2 neue Spaltenüberschriften gebildet werden (p_E-Mail,
wenn E-Mail=privat; d-E-Mail, wenn E-Mail=dienstlich). Das Ergebnis sollte
also wie folgt aussehen:
(ID-neu) (TeilnehmerID) (p_E-Mail) (d_E-MailArt)
1 1 m@dd.de
2 2 d@aa.de ee@ee
3 4 ff@ff.de
usw
Wie kann ich das erreichen?

Für Lösungen bin ich sehr dankbar
Beste Grüße
Michael Ernst
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kühn
20/01/2009 - 08:13 | Warnen spam
Hallo Michael,

ich habe folgende Aufgabe: Eine Access-Datenbank (2003) mit
Veranstaltungsteilnehmern enthàlt als "Mastertabelle" die Namen der
Veranstalter (Primàrschlüssel "TeilnehmerID"). Dieser Primàrschlüssel findet
sich in einer Tabelle mit E-Mails, die über diesen Primàrschlüssel in einer
1:n-Verknüpfung verbunden ist. Von den Teilnehmern werden in dieser
E-Mail-Tabelle bis maximal 2 E-Mail-Adressen aufgenommen (0, 1 oder 2
E-Mail-Adresssen), die nach privat und dienstlich unterschieden werden Die
Tabelle sieht wie folgt aus
(EmailID)  (TeilnehmerID) (E-Mail) (E-MailArt)
1                1                          privat
2                2                           privat
3                2                              dienstlich
4                4                            dienstlich
usw.    

Es soll nun eine Tabelle erstellt werden (die dann bei Bedarf nach Excel
exportiert wird), die pro TeilnehmerID die Email-Abdressen in nur 1 Zeile
enthàlt. Dabei sollen 2 neue Spaltenüberschriften gebildet werden (p_E-Mail,
wenn E-Mail=privat; d-E-Mail, wenn E-Mail=dienstlich). Das Ergebnis sollte
also wie folgt aussehen:
(ID-neu) (TeilnehmerID) (p_E-Mail) (d_E-MailArt)
1                1                          
2                2                            
3                4                                          
usw
Wie kann ich das erreichen?




Schau in der OH mal nach Kreuztabellenabfragen. Zeilenüberschrift
ist die TeilnehmerID, Spaltenüberschrift EMailArt und der Wert E-Mail.

Gruß Thomas

http://www.thomas-kuehn.de

Ähnliche fragen