1:N Eintrag Frage

14/02/2008 - 15:17 von Kay | Report spam
Hallo
ich habe in einem Excel folgende Situation:
A B
x y
a b
c
d
e
f p
q l

d.h. in A2 steht a
und B2 stehen die Werte in der einen Zelle
(mit alt-Return getrennt)
nun hàtte ich gerne, dass a weiter da steht aber das die Werte
jede in seiner eigenen Zelle stehen und das a links entsprechend
(so wie bei merge cells, Zellen verbinden) das zeigt.
Ich weiss wie ich das in einem separaten Sheet mache, aber
kann ich das irgendwie hier so machen ohne den Rest (also ab f p)
zerschiesse?
Danke
Kay
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
14/02/2008 - 16:02 | Warnen spam
ich habe in einem Excel folgende Situation:
A B
x y
a b
c
d
e
f p
q l

d.h. in A2 steht a
und B2 stehen die Werte in der einen Zelle
(mit alt-Return getrennt)
nun hàtte ich gerne, dass a weiter da steht aber das die Werte
jede in seiner eigenen Zelle stehen

Das Trennen und Aufteilen geht mit TEIL, FINDEN, ZEICHEN(10), usw.

und das a links entsprechend
(so wie bei merge cells, Zellen verbinden) das zeigt.

Was soll a "entsprechend" zeigen?

Ich weiss wie ich das in einem separaten Sheet mache, aber
kann ich das irgendwie hier so machen ohne den Rest (also ab f p)
zerschiesse?

Deine Aufgabe ist also 1:N. Bislang steht f in A3, richtig? Was liegt nun
nàher, als die N Eintràge in Spalte B soweit es geht nach rechts
auszuwerfen?

C2:
=WECHSELN(WECHSELN(
TEIL($B2;FINDEN(ZEICHEN(10);ZEICHEN(10)&$B2;SPALTE(A2)*2-1);99);
TEIL($B2;FINDEN(ZEICHEN(10);ZEICHEN(10)&$B2;SPALTE(A2)*2);99););
ZEICHEN(10);)

und ausreichend nach rechts kopieren.

In der Formel kannst Du übrigens
ZEICHEN()
auch durch
Gànsefüßchen[Alt][Eingabe]Gànsefüßchen
ersetzen.

Jetzt kannst Du die einzelnen Eintràge nach von mir noch nicht verstandenem
Muster neu anordnen. Frage: Gehört f jetzt in A6?
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen