1. RfD: de.comp.lang.perl.ALL (Reorg)

18/09/2013 - 23:39 von thh | Report spam



1. RfD (Diskussionsaufruf)
= zur Reorganisation von de.comp.lang.perl.*
==
1) Die unmoderierte Gruppe

| de.comp.lang.perl.cgi CGI-Programme in der Programmiersprache Perl.

Diese Gruppe dient als Forum für die Erstellung, Installation
und Anpassung vorhandener CGI-Programme, die in der
Programmiersprache Perl realisiert sind. Komplette Listings
sind im Gegensatz zu Programmauszügen (weniger als 75 Zeilen)
unerwünscht. Ausdrücklich sei betont, dass sich die Gruppe
nicht nur an Unix-Administratoren richtet, auch Benutzer
anderer Systeme sind willkommen.

möge mangels Bedarfs gelöscht werden.

2) Die Charta der unmoderierten Gruppe

| de.comp.lang.perl.misc Perl (von Larry Wall).

möge von:

In dieser Gruppe geht es um Larry Walls Perl-System, soweit das
Thema nicht von anderen Gruppen der Unterhierarchie abgedeckt
ist.

geàndert werden zu:

Diese Gruppe dient als Forum für die Erstellung und Anpassung von
Programme, die in der Programmiersprache Perl realisiert sind,
einschließlich CGI und deren Installation.

Komplette Listings sind im Gegensatz zu Programmauszügen (weniger als
75 Zeilen) unerwünscht. Ausdrücklich sei betont, dass sich die Gruppe
nicht nur an Unix-Administratoren richtet, auch Benutzer anderer
Systeme sind willkommen.

3) Fakultativ möge die Gruppe dabei umbenannt werden von
de.comp.lang.perl.misc in de.comp.lang.perl.


Begründung:
=
1) Zur Löschung von de.comp.lang.perl.cgi

Die Gruppe wurde am 21.05.1999 eingerichtet, wird jedoch kaum mehr
benutzt. Eine Änderung dieses Zustands erscheint derzeit nicht
absehbar.

Die Zahlen vom 01.01.2011 bis 31.07.2013 (aus der Statistik):
-
2010: Durchschnittlich 3.92* Postings pro Monat.

2011-01: 6*
2011-02: 4*
2011-03: 4*
2011-04: 4*
2011-05: 8*
2011-06: 4*
2011-07: 5*
2011-08: 6*
2011-09: 3*
2011-10: 5*
2011-11: 4*
2011-12: 7* (Durchschnittlich 5.00 Postings pro Monat.)

2012-01: 6*
2012-02: 4*
2012-03: 5*
2012-04: 5*
2012-05: 4*
2012-06: 5*
2012-07: 5*
2012-08: 5*
2012-09: 4*
2012-10: 16
2012-11: 1
2012-12: 1 (Durchschnittlich 5.09 Postings pro Monat.)

2013-01: -
2013-02: -
2013-03: -
2013-04: 1
2013-05: -
2013-06: -
2013-07: - (Durchschnittlich 0.14 Postings pro Monat.)

* Die FAQ der Gruppe wurde wöchentlich, also 4-5x pro Monat,
gepostet. Diese Postings sind bei der Abschàtzung des "echten"
Traffics abzuziehen.

In den letzten 31 Monaten gab es in der Gruppe insgesamt 122
Postings; das sind im Schnitt ca. 4 Postings pro Monat.

Graphische Übersicht des gesamten Traffics wàhrend des Bestehens
der Gruppe: <http://usenet.dex.de/de.comp.lang.p....html>.


Conclusio und Auffanggruppe:
-

Die Gruppe wird bereits seit 3 Jahren nur noch sehr sporadisch
genutzt. Mit Ausnahme eines Threads im Oktober 2012 gab es immer
(spürbar) weniger als 10 Postings pro Monat, größtenteils wohl nur
die bis September 2009 wöchentlich (!) gepostete FAQ der Gruppe,
zuletzt überarbeitet im Oktober 2005.

Nachdem die Gruppe mithin in den letzten Jahren nur für einen
größeren Thread (Oktober/November 2012) genutzt wurde, schlage ich
vor, sie zu löschen. Der verbleibende Traffic kann durch die
allgemeine Perl-Gruppe de.comp.lang.perl.misc aufgenommen werden,
deren Traffic zwar auch zurückgeht, die aber noch durchaus rege
genutzt wird. Die Gruppe quillt andererseits aber auch nicht über:

Durchschnittliche Anzahl Postings für de.comp.lang.perl.misc:
-
2010: 64.67
2011: 23.17
2012: 18.75
2013: 27.29 (bis 07/2013)

2) Zur Chartaànderung von de.comp.lang.perl.misc:

Die Charta der Gruppe bedarf aufgrund ihres Verweises auf
Untergruppen einer Anpassung. Es bietet sich an, die ausführlichere
Charta der zu löschenden Gruppe als Grundlage für die neue Charta
zu nehmen.

Eine Anpassung der Description erscheint mir nicht zwingend
erforderlich.

3) Zur Umbenennung von de.comp.lang.perl.misc in de.comp.lang.perl:

Die übliche Vorgehensweise bei der Löschung der vorletzten Gruppe
einer Teilhierarchie, bei der nur noch die .misc-Gruppe übrig
bleibt, ist deren Umbenennung unter Wegfall des Namensbestandteils
".misc".

Dies hat durchaus optisch-strukturelle und (durch die Entwicklung
im wesentlichen überholte) mögliche technische Vorteile, es hat
aber den Nachteil, dass eine Umbenennung technisch als Löschung und
Neueinrichtung realisiert werden muss und damit Unruhe in die
Gruppe bringt.

Ich beabsichtige, eine mögliche Umbenennung von
de.comp.lang.perl.misc nach de.comp.lang.perl wie dargestellt
*gesondert* zur Abstimmung zu stellen und bin persönlich der
Ansicht, dass eine solche Umbenennung *nicht* erfolgen sollte, weil
die Nachteile beim jetzigen Zustand von de.* und des Usenets an
sich überwiegen, zumal in dieser Hierarchie die .misc-Gruppe die
Gruppe mit dem - vergleichsweise - richtig lebhaften Traffic ist
und ich keinen Anlass sehe, aus optisch-strukturellen Gründen eine
funktionierende Gruppe zu verschieben, wenn das nicht zwingend
erforderlich ist.


Geplanter Abstimmungsmodus:
==
Ich beabsichtige derzeit, die Löschung von d.c.l.p.cgi mit der
Chartaànderung von d.c.l.p.misc gemeinsam zur Abstimmung zu stellen,
über die Umbenennung der .misc-Gruppe aber gesondert abstimmen zu
lassen.


Proponent:

Thomas Hochstein <thh@inter.net>





Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <moderator@dana.de>. Bitte keine
Diskussionsbeitràge an diese Adresse. Weitere Informationen zum
Verfahren in <news:de.admin.infos> und unter <http://www.dana.de/>.
 

Lesen sie die antworten

#1 thh
23/10/2013 - 00:27 | Warnen spam


2. RfD (Diskussionsaufruf)
= zur Reorganisation von de.comp.lang.perl.*
==
1) Die unmoderierte Gruppe

| de.comp.lang.perl.cgi CGI-Programme in der Programmiersprache Perl.

Diese Gruppe dient als Forum für die Erstellung, Installation
und Anpassung vorhandener CGI-Programme, die in der
Programmiersprache Perl realisiert sind. Komplette Listings
sind im Gegensatz zu Programmauszügen (weniger als 75 Zeilen)
unerwünscht. Ausdrücklich sei betont, dass sich die Gruppe
nicht nur an Unix-Administratoren richtet, auch Benutzer
anderer Systeme sind willkommen.

möge mangels Bedarfs gelöscht werden.

2) Die Charta der unmoderierten Gruppe

| de.comp.lang.perl.misc Perl (von Larry Wall).

möge von:

In dieser Gruppe geht es um Larry Walls Perl-System, soweit das
Thema nicht von anderen Gruppen der Unterhierarchie abgedeckt
ist.

geàndert werden zu:

Thema dieser Gruppe sind die Programmiersprache Perl und die
Erstellung und Anpassung von Programmen in dieser Sprache.

Das Posten kompletter Programmlistings ist unerwünscht; gepostete
Codebeispiele sollten einen Umfang von ca. 75 Zeilen nicht
überschreiten.

3) Die Möglichkeit der Umbenennung der Gruppe von
de.comp.lang.perl.misc in de.comp.lang.perl soll zur Abstimmung
gestellt werden.


Begründung:
=
Änderungen zum 1. RfD:
- Vorgeschlagene neue Charta dem Diskussionsergebnis angepasst
- Umbenennungsvorschlag umformuliert

1) Zur Löschung von de.comp.lang.perl.cgi

Die Gruppe wurde am 21.05.1999 eingerichtet, wird jedoch kaum mehr
benutzt. Eine Änderung dieses Zustands erscheint derzeit nicht
absehbar.

Die Zahlen vom 01.01.2011 bis 31.07.2013 (aus der Statistik):
-
2010: Durchschnittlich 3.92* Postings pro Monat.

2011-01: 6*
2011-02: 4*
2011-03: 4*
2011-04: 4*
2011-05: 8*
2011-06: 4*
2011-07: 5*
2011-08: 6*
2011-09: 3*
2011-10: 5*
2011-11: 4*
2011-12: 7* (Durchschnittlich 5.00 Postings pro Monat.)

2012-01: 6*
2012-02: 4*
2012-03: 5*
2012-04: 5*
2012-05: 4*
2012-06: 5*
2012-07: 5*
2012-08: 5*
2012-09: 4*
2012-10: 16
2012-11: 1
2012-12: 1 (Durchschnittlich 5.09 Postings pro Monat.)

2013-01: -
2013-02: -
2013-03: -
2013-04: 1
2013-05: -
2013-06: -
2013-07: - (Durchschnittlich 0.14 Postings pro Monat.)

* Die FAQ der Gruppe wurde wöchentlich, also 4-5x pro Monat,
gepostet. Diese Postings sind bei der Abschàtzung des "echten"
Traffics abzuziehen.

In den letzten 31 Monaten gab es in der Gruppe insgesamt 122
Postings; das sind im Schnitt ca. 4 Postings pro Monat.

Graphische Übersicht des gesamten Traffics wàhrend des Bestehens
der Gruppe: <http://usenet.dex.de/de.comp.lang.p....html>.


Conclusio und Auffanggruppe:
-

Die Gruppe wird bereits seit 3 Jahren nur noch sehr sporadisch
genutzt. Mit Ausnahme eines Threads im Oktober 2012 gab es immer
(spürbar) weniger als 10 Postings pro Monat, größtenteils wohl nur
die bis September 2009 wöchentlich (!) gepostete FAQ der Gruppe,
zuletzt überarbeitet im Oktober 2005.

Nachdem die Gruppe mithin in den letzten Jahren nur für einen
größeren Thread (Oktober/November 2012) genutzt wurde, schlage ich
vor, sie zu löschen. Der verbleibende Traffic kann durch die
allgemeine Perl-Gruppe de.comp.lang.perl.misc aufgenommen werden,
deren Traffic zwar auch zurückgeht, die aber noch durchaus rege
genutzt wird. Die Gruppe quillt andererseits aber auch nicht über:

Durchschnittliche Anzahl Postings für de.comp.lang.perl.misc:
-
2010: 64.67
2011: 23.17
2012: 18.75
2013: 27.29 (bis 07/2013)

2) Zur Chartaànderung von de.comp.lang.perl.misc:

Für die Charta der Gruppe bietet sich aufgrund ihres Verweises auf
Untergruppen eine Anpassung an. Der jetzige Vorschlag ist das
Ergebnis der Diskussion nach dem 1. RfD.

Eine Anpassung der Description erscheint mir nicht zwingend
erforderlich.

3) Zur Umbenennung von de.comp.lang.perl.misc in de.comp.lang.perl:

Von einer Umbenennung der Gruppe de.comp.lang.perl.misc rate
ich ab, möchte sie aber dennoch zur Abstimmung stellen.

Eine solche Umbenennung unter Wegfall des Namensbestandteils
".misc" ist die übliche Vorgehensweise bei der Löschung der
vorletzten Gruppe einer Teilhierarchie, so dass nur noch die .misc-
Gruppe übrig bleibt. Dies hat durchaus optisch-strukturelle und
(durch die Entwicklung im wesentlichen überholte) mögliche
technische Vorteile, es hat aber den Nachteil, dass eine
Umbenennung technisch als Löschung und Neueinrichtung realisiert
werden muss und damit Unruhe in die Gruppe bringt.

Dagegen sprechen jedoch die Nachteile einer solchen Löschung,
gefolgt von einer Neueinrichtung der anderen Gruppe (denn nichts
anderes ist eine Umbenennung), insbesondere, nachdem in dieser
Hierarchie die .misc-Gruppe die Gruppe mit dem - vergleichsweise -
lebhaften Traffic war und ist und ich keinen Anlass sehe, aus
optisch-strukturellen Gründen eine funktionierende Gruppe zu
verschieben, wenn das nicht zwingend erforderlich ist. Für eine
ausführlichere Darstellung, warum ich eine Umbenennung hier nicht
für sinnvoll halte, verweise ich auf
.


Geplanter Abstimmungsmodus:
==
Ich beabsichtige, über alle Abstimmungspunkte - Löschung von
d.c.l.p.cgi, Chartaànderung von d.c.l.p.misc und Umbenennung der.misc-
Gruppe - gesondert abstimmen zu lassen, wobei die Chartaànderung und
Umbenennung von d.c.l.p.misc nur ausgewertet werden, wenn die Löschung
von d.c.l.p.cgi angenommen wird.


Proponent:

Thomas Hochstein







Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an . Bitte keine
Diskussionsbeitràge an diese Adresse. Weitere Informationen zum
Verfahren in <news:de.admin.infos> und unter <http://www.dana.de/>.

Ähnliche fragen