1. RfD: de.comp.os.unix.linux.isdn (Loeschung)

18/01/2011 - 07:45 von Sven Hartge | Report spam
1. RfD (Diskussionsaufruf) zur Löschung von de.comp.os.unix.linux.isdn

Die Gruppe

| de.comp.os.unix.linux.isdn ISDN4Linux: Geraete, Treiber, Anwendungen.

möge mangels Bedarfs gelöscht werden.

Charta:

Diese Gruppe dient dem Austausch über die Verwendung von ISDN mit dem
GNU/Linux-System. Mögliche Themen sind beispielsweise die Konfiguration
der Kernel-Treiber und der zugehörigen Werkzeuge und ISDN-spezifischer
Software (z.B. Anrufbeantworter) aber auch speziell auf ISDN angepaßte
Versionen sonstiger Software (z.B. PPP-Implementationen).

Für allgemeine Fragen, die nur eines der beiden Themengebiete ISDN und
Linux oder nicht ISDN-spezifische Netzwerkprobleme betreffen, sind
geeignetere Gruppen zu verwenden.

Begründung:
=
ISDN als Zugangsmedium hat in den letzten Jahren mit dem Aufkommen von
DSL und DOCSIS (IP via Breitbandkabel) deutlich an Bedeutung verloren.
Zusàtzlich wird der ISDN4Linux-Teil des Kernels nicht mehr aktiv betreut
und der Nachfolger mISDN stagniert.

Zwar gibt es in Kombination mit mISDN v2 und z.B. Asterisk ein durchaus
verbreitetes Einsatzgebiet, die Diskussion zu diesem Thema findet aber
nicht im Usenet, sondern in gesonderten Webforen und Mailinglisten
statt. Ein Umzug des Traffics nach dcoul.isdn ist nicht zu erwarten.

Eine von mir in <37h35eikn1v8@mids.svenhartge.de> durchgeführte
Vorüberlegung zur Löschung führte zu keinen Einwànden zur
vorgeschlagenen Löschung der Gruppe.

Die Zahlen des letzten Jahres:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
| 2009-12: 8
| 2010-01: 32
| 2010-02: 25
| 2010-03: 8
| 2010-04: 20
| 2010-05: 18
| 2010-06: 0
| 2010-07: 2
| 2010-08: 20
| 2010-09: 8
| 2010-10: 2
| 2010-11: 3
| 2010-12: 1

Dies sind, bereinigt um SPAM und aus ehemals dcoul.info crossgepostete
FAQs, weniger als 10 Artikel pro Monat.

Die Gruppe ist damit zwar nicht zu 100% tot, aber der geringe und weiter
abnehmende Traffic rechtfertigt keine separate Einzelgruppe mehr.

Zum Vergleich der Traffic der Ausweich-Gruppe dcoul.hardware:

de.comp.os.unix.linux.hardware
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
| 2010-01: 222
| 2010-02: 296
| 2010-03: 300
| 2010-04: 264
| 2010-05: 213
| 2010-06: 122
| 2010-07: 156
| 2010-08: 446
| 2010-09: 330
| 2010-10: 322
| 2010-11: 215
| 2010-12: 262

ISDN-Themen, die im de.comp.os.unix.linux-Kontext immer hardware- oder
hardware-nah-spezifisch sind, können von dcoul.hardware ohne weiteres
aufgenommen werden, eine Trennung der Themen ist nicht mehr nötig und
im Zweifelsfall sogar hinderlich.

Eine graphische Übersicht des gesamten Traffics wàhrend des Bestehens
der Gruppe: <http://usenet.dex.de/de.comp.os.uni...n.html>
sowie <http://usenet.dex.de/de.comp.os.uni...e.html>

Schlussfolgerung:
~~~~~~~~~~~~~~~~~
Die Gruppe wird offensichtlich in der bisherigen Form nicht mehr
benötigt, entsprechender Traffic kann problemlos von
de.comp.os.unix.linux.hardware aufgenommen werden.
Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <moderator@dana.de>. Bitte keine
Diskussionsbeitràge an diese Adresse. Weitere Informationen zum
Verfahren in <news:de.admin.infos> und unter <http://www.dana.de/>.
 

Lesen sie die antworten

#1 Sven Hartge
20/01/2011 - 18:59 | Warnen spam
Hallo!

In de.admin.news.groups làuft derzeit der

1. RfD (Diskussionsaufruf) zur Löschung von de.comp.os.unix.linux.isdn

unter der Message-ID

Als Auffang-Gruppe ist de.comp.os.unix.linux.hardware vorgesehen.

Dies ist ein Pointer zum RfD mit Follow-Up nach d.a.n.g zur Diskussion.

Bei Erscheinen des CfV werde ich einen weiteren Pointer nach dcoul.misc
posten.

Grüße,
Sven.


Sig lost. Core dumped.

Ähnliche fragen