1 Server - Zugriff über 2 Namen

14/01/2010 - 08:33 von Fuss Tino | Report spam
Hallo zusammen!

Ich hab einen Windows 2003-Server (R2 SP2). Diesem Server muss ich einen
zweiten Namen verpassen und über den muss Zugriff über UNC möglich sein.

Hab schon einiges ausprobiert.
*Zusàtzlichen Namen am DNS angelegt
* an dem betroffenem Server zwei Registry-Keys gesetzt
- DisableLoopBackCheck
- DisableStricktNameChecking

Bei allen Lösungsansàtzen bekomm ich keinen Zugriff über den zweiten Namen.
Fehlermeldung lautet immer:
Anmeldung fehlgeschlagen: Der Zielkontenname ist ungültig.

Kann mir jemand weiterhelfen.

Gruss
Tino
 

Lesen sie die antworten

#1 Stephan Betken
14/01/2010 - 09:25 | Warnen spam
Hallo Tino,

anstatt DisableLoopbackCheck nutze ich BackConnectionHostNames, da es
irgendwie besser funktioniert. Falls ein Computerkonto mit dem Namen des
Alias existiert, dann dies löschen.
Falls es dann noch immer nicht funktioniert, dann mal nach den SPNs schauen?

http://support.microsoft.com/kb/926642/en-us
http://support.microsoft.com/kb/281308/en-us


Beste Grüße
Stephan Betken

Ähnliche fragen