10-15VDC/500mA mit 3V3 schalten

28/11/2012 - 22:05 von Manuel Winterholm | Report spam
Hallo Leute,

ich möchte mit 2-3 GPIO Pins eines 3V3 Prozessors jeweils 10-15VDC/500mA
max. schalten. Dieser liefert max. 4mA pro Pin.

Ich bekam den Tipp einen ULN2003 zu verwenden, allerdings benötigt der
5V, soweit ich das verstanden habe und ich benötige die restlichen 4
Darlingtonstufen nicht.

Gibt es hier eine einfache und bewàhrte Möglichkeit für 3V3 bzw. eine
passende Schaltung?

Grüße, Manuel
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Wiedmann
28/11/2012 - 22:18 | Warnen spam
Am 28.11.2012 22:05, schrieb Manuel Winterholm:
Hallo Leute,

ich möchte mit 2-3 GPIO Pins eines 3V3 Prozessors jeweils 10-15VDC/500mA
max. schalten. Dieser liefert max. 4mA pro Pin.

Ich bekam den Tipp einen ULN2003 zu verwenden, allerdings benötigt der
5V, soweit ich das verstanden habe und ich benötige die restlichen 4
Darlingtonstufen nicht.

Gibt es hier eine einfache und bewàhrte Möglichkeit für 3V3 bzw. eine
passende Schaltung?




Low-Logic-Level MOSFETs. Darfs denn in SOT-23 sein? Oder muss es für
Grobmotoriker passen? ;-)


Gruß Dieter

Ähnliche fragen