Forums Neueste Beiträge
 

[10.5.4] Airport: Ständiger Disconnect

04/07/2008 - 09:29 von Martin Ballaschk | Report spam
Hallo,

seit dem Update auf 10.5.4 ist das Airport auf dem Mac kapott. Im
Sekunden-Takt wird die "Airport-Verbindung" getrennt und neu aufgebaut.
Schalte ich den Flughafen aus und wieder an, wird die Umgebung nach
bekannten WLANs gescannt. Im Gegensatz zu früher findet er aber die
bekannten nicht mehr.

Begleitet wird das Trauerspiel von folgenden Meldungen in den Logs:

configd[14] AppleTalk startup
mDNSResponder[21] Note: Frequent transitions for interface en1 network
traffic reduction measures in effect
mDNSResponder[21] Note: Frequent transitions for interface en1
(FE80:0000:0000:0000:0219:E3FF:FE07:F138); network traffic reduction
measures in effect
configd[14] AppleTalk startup complete
configd[14] AppleTalk shutdown
configd[14] AppleTalk shutdown complete
System Preferences[4506] Error: Apple80211Scan() error 22
System Preferences[4506] Error: __performScan() failed (22)

usw. Die Apple-Talk-Shutdown-Startup-Meldungen wechseln sich jede Sekunde ab.

Wieviel Jahre wird Apple noch brauchen, um WLAN in Intel-Macs vernünftig zum
Laufen zu bekommen?

Viele Grüße
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Peick
04/07/2008 - 09:34 | Warnen spam
On 2008-07-04 09:29:47 +0200, Martin Ballaschk said:

seit dem Update auf 10.5.4 ist das Airport auf dem Mac kapott. Im



Nö, das war auch schon bei 10.5.3 so.

Wieviel Jahre wird Apple noch brauchen, um WLAN in Intel-Macs vernünftig zum
Laufen zu bekommen?



Gute Frage.

Ähnliche fragen