10.5 Leopard und leafnode 2

28/10/2007 - 18:12 von Frank Taddei | Report spam
Kurz:
Hat das schon jemand zum laufen gebracht?

Neu übersetzen ging hier schon mal gar nicht und die über den
Migrationsassistenten importierten Binaries scheinen zwar zu laufen,
aber leafnode selbst nimmt keine Verbindung an. Das auch wenn ich ihn
hàndisch und nicht via launchd starte.

Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Taddei
29/10/2007 - 13:58 | Warnen spam
Frank Taddei wrote:

Kurz:
Hat das schon jemand zum laufen gebracht?

Neu übersetzen ging hier schon mal gar nicht und die über den
Migrationsassistenten importierten Binaries scheinen zwar zu laufen,
aber leafnode selbst nimmt keine Verbindung an. Das auch wenn ich ihn
hàndisch und nicht via launchd starte.



Mit den alten unter Tiger kompilierten Binaries làufts nun. Launchd
fand den Eigentümer der entsprechenden plist doof und ignorierte sie.
Ich war davon ausgegangen, dass unterhalb von /Library Admin reicht -
zumindest hier nada. Das war, so glaube ich, Preleo anders.

Eine neuere Version bekomme ich aber immer noch nicht kompiliert, hab im
Moment aber auch wenig Muße da einzutauchen. Ich spiel da einfach mal
Beamten-Mikado.

Frank

Ähnliche fragen