[10.8.5] Mail 6.6 Problem

17/09/2013 - 19:27 von Gerhard Urban | Report spam
Nachdem ich in den Apple Support Foren, via Google oder auch in d.c.s.m.m.
nichts Passendes gefunden habe, ersuche ich die h.o. Mitlesenden um
sachdienliche Hinweise:

Der gute, alte Mini (late 2006, 1.83 MHz CoreDuo, 1GB RAM), zuletzt auf
10.6.8, wurde durch einen Mini 6,1 (i5, 4GB RAM, 10.8.3, automatisches
Update auf 10.8.5) ersetzt. Nach dem Migrieren der Daten aus dem TM-Backup,
das außer (erwarteten) Wegfalls von PowerPC-Programmen, anscheinend klaglos
funktionierte, wurde beim ersten Start von Mail angezeigt, daß 4800+ mails
übernommen würden. Nach dem Import schloß sich das Fenster, Mail war aktiv,
aber ohne sichtbarem Hauptfenster.

Erzeugen einer neuen mail öffnet ein Fenster, Absenden funktioniert, ebenso
der Empfang (sichtbar am Hinweis auf zig 'neue mails' im Dock-Icon), aber
die Übersicht (Hauptfenster mangels besseren Ausdrucks) fehlt mir. Was
könnte hier los sein?

Beim öffnen eines neuen (mail) Fensters verabschiedet sich das Programm
aufgrund eines Fehlers, dessen Bericht ich auf Verlangen nachreiche.
Allerdings sagt mir als halbgebildetem Nutzer der Inhalt nichts.

Falls weitere Informationen nötig sind, bitte um Nachricht. Vielleicht
schaffe ich es mit Hilfe des geballten Gruppenwissens, dieses làstige
Problem zu beseitigen ;-)

Dank im Voraus

Gerhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Lembcke
18/09/2013 - 19:02 | Warnen spam
Hallo!

Dank im Voraus



Tippe auf Spotlight import, bei den Mails nicht weiter überraschend, die werden indiziert und der Rest gleich mit. Das früher übliche Pünktchen in der Spotlight-Lupe als Signal "Spotlight arbeitet" habe ich lange nicht gesehen. Ich bin auf 10.9 ß, es fehlte m.E. schon bei 10.8, 10.7 habe ich übersprungen.

Kuck mal im Aktivitàts Monitor ob ein Prozess MDS viel Prozessorlast verbraucht.
Lass den Rechner mal ein paar Stunden arbeiten, möglichst ohne weitere Belastung durch laufende Programme. Wenn Spotlight angeklickt wird und arbeitet müsste er das Volume und eine sehr ungenaue Zeitschàtzung für die Rest-Dauer angeben.

Mfg,
Ingo Lembcke

Ähnliche fragen