Forums Neueste Beiträge
 

100 Jahre Werner Heisenberg

10/11/2011 - 12:41 von Emmi Grand | Report spam
http://programm.ard.de/TV/2011/11/1...358?sender(007&list=main1#top

BR-alpha

Sonntag, 13.11.11
20:00 - 20:15 (15 Min.)

Werner Heisenberg

(1/6) Die Poesie der Physik - Zum 110. Geburtstag von Werner Heisenberg

Mit seiner Quantenmechanik hat Werner Heisenberg (5.12.1901 - 1.2.1976)
das Tor in eine neue Welt der Physik aufgestoßen. Heisenberg stellte
das seit Isaac Newton dominierende mechanistische Weltbild der Physik
auf den Kopf.

Die Quantenmechanik bestimmt die Welt, in der wir leben. Ohne sie gàbe
es keine Mikrochips und keine Computer, aber auch keine Atomkraftwerke
und Atombomben. Heisenbergs Leben spiegelt auch die Brüche und Umwàlzungen
des 20. Jahrhunderts wider. Die sechsteilige Sendereihe stellt den
Wissenschaftler und Philosophen vor.
 

Lesen sie die antworten

#1 ThreeTrillionLightyears FromHome
10/11/2011 - 15:25 | Warnen spam
On 10 Nov., 12:41, Emmi Grand wrote:
http://programm.ard.de/TV/2011/11/1...8770234...

BR-alpha

Sonntag, 13.11.11
20:00 - 20:15 (15 Min.)

Werner Heisenberg

  (1/6) Die Poesie der Physik - Zum 110. Geburtstag von Werner Heisenberg

Mit seiner Quantenmechanik hat Werner Heisenberg (5.12.1901 - 1.2.1976)
das Tor in eine neue Welt der Physik aufgestoßen. Heisenberg stellte
das seit Isaac Newton dominierende mechanistische Weltbild der Physik
auf den Kopf.

Die Quantenmechanik bestimmt die Welt, in der wir leben. Ohne sie gàbe
es keine Mikrochips und keine Computer, aber auch keine Atomkraftwerke
und Atombomben. Heisenbergs Leben spiegelt auch die Brüche und Umwàlzungen
des 20. Jahrhunderts wider. Die sechsteilige Sendereihe stellt den
Wissenschaftler und Philosophen vor.



Also, ehrlich gesagt : Ich mag den Heisenberg überhaupt nicht.
Vom Wesen her total unselbststàndig, dieser Wissenschaftler.
Ich mache mich immer darüber lustig, wenn er an der Nordsee seinen
Heuschnupfen auskurieren will.

Aber wir wollen uns, und sollen uns auf seine zwei Formeln E*t<h und
p*x<h konzentrieren - die sind erheblich !

h ist sicher eine Eigenschaft des Universums .. wie c und G.

Die PLANCK'SCHEN EINHEITEN sind aber DIE WAHREN PARAMETER des
Universums, h und c sind nur Ableitungen davon.

Würde ich sagen.

Ähnliche fragen