100 Volt Elko an 12 Volt betreiben

06/06/2013 - 14:04 von Helmut Wabnig | Report spam
Angenommen ich muß einen Elko auswechseln,
der habe einige µF und ist für 6 Volt.
Kannicht finden in der Bastelkiste (Conrad)

Was spricht dagegen,, einen 25 Volt Elko einzubauen,
oder einen 63 Volt Typ?

Oder allgemein:
einen Elko wesentlich höherer Betriebsspannung einzusetzen.

Jeder hat das schon gemacht, aber derf man denn das?

w.
 

Lesen sie die antworten

#1 RR
06/06/2013 - 14:15 | Warnen spam
Was spricht dagegen,, einen 25 Volt Elko einzubauen, oder einen 63
Volt Typ?


Gar nix, außer höherer Platzbedarf. Aber wenn der nicht stört, was solls?

Jeder hat das schon gemacht, aber derf man denn das?


Was oder wer sollte dich daran hindern? Umgekehrt wàrs blöd, wàre dann
aber gleich zu hören und erledigt.

Gruß, Rolf

Ähnliche fragen