11.0 und AVM USB-WLAN-Sticks

20/06/2008 - 21:55 von Burkhard Schultheis | Report spam
Eigentlich dachte ich, dass es mit dem neuen Kernel, der in der 11.0
steckt, vorbei ist mit den USB-WLAN-Sticks von AVM. Oder doch nicht?

Was lese ich hier
(<http://www.linux-onlineshop.de/prod...x.html>)

# VorKon-Anwendungen, u. a.
# - Vorkonfigurator für einfache Einbindung des AVM FRITZ!WLAN USB
Stick/FRITZ!WLAN USB Stick N

Wer von euch erleuchtet mich, was es damit auf sich hat?

Grüße,
Burkhard
A: Weil es die Lesbarkeit des Textes verschlechtert.
F: Warum ist TOFU so schlimm?
A: TOFU
F: Was ist das größte Ärgernis im Usenet?
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Schnitkemper
21/06/2008 - 01:23 | Warnen spam
· Burkhard Schultheis schrieb:

Eigentlich dachte ich, dass es mit dem neuen Kernel, der in der 11.0
steckt, vorbei ist mit den USB-WLAN-Sticks von AVM. Oder doch nicht?



http://www.heise.de/newsticker/Kern...ung/104372
http://www.heise.de/newsticker/Kern...ung/104619


Martin.
OS: openSUSE 10.2 (i586)
Kernel: 2.6.18.8-0.9-default
KDE: 3.5.9 "release 53.4"

Ähnliche fragen