[11.2] Touchpad dauerhaft abschalten?

12/12/2009 - 19:06 von Wolfgang Bauer | Report spam
Servus.

Notebook ASUS Z53T
Wie kann ich in openSUSE 11.2 das Touchpad dauerhaft abschalten?
In der Rootkonsole geht es mit -

synclient TouchpadOff=1

- was aber nur in der laufenden Sitzung funktioniert. Nach einem
Systemneustart ist es wieder eingeschaltet.

In openSUSE 11.1 funktionierte der Eintrag -

Section "InputDevice"
Driver "synaptics"
Identifier "Mouse[3]"
Option "TouchpadOff" "1"
EndSection

- in der /etc/X11/xorg.conf

Nun gibt es in 11.2 die xorg.conf von Hause aus nicht mehr. Erzeugt
wurde sie aber mit sax2 in der Rootkonsole. Ein entsprechender Eintrag
dort bewirkt aber gar nichts. Auch -

gsynyptics, General [ ] Enable Touchpad ist nur bei der aktuellen
Sitzung aktiv.

Wo kann ich das Touchpad abschalten? sax2 zeigt übrigens keine
Einstellmöglichkeit für das Touchpad.

Freundliche Gruesse
Wolfgang
openSUSE 11.2-KDE 4.3.4
http://www.wolfgang-bauer.at
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Bauer
13/12/2009 - 11:37 | Warnen spam
Wolfgang 'Ingrid' Bauer wrote:

Servus.

Notebook ASUS Z53T
Wie kann ich in openSUSE 11.2 das Touchpad dauerhaft abschalten?



Es hat sich erledigt.
Nach langer Suche habe ich gefunden -

synclient TouchpadOff=1

- eingetragen in die ~/.bashrc

Freundliche Gruesse
Wolfgang
openSUSE 11.2-KDE 4.3.4
http://www.wolfgang-bauer.at

Ähnliche fragen