13.2|8 Byte: Abmelden/Neustart geht nur über Terminal

21/11/2015 - 17:18 von Richard Fonfara | Report spam
Hallo,

bei einer frisch installierten 13.2 erlebe ich, dass das Abmelden,
Ausschalten oder Neustarten - angestoßen über Rechtsklick auf den
Desktop oder Klick auf den Kickoff-Anwendungsstarter - nicht immer
funktioniert. Ich behelfe mir dann, indem ich in einem root-Terminal
reboot eingebe oder die Steckdosenleiste ausschalte.

Wie könnte ich die Fehlerursache einkreisen und ermitteln?

Freundliche Grüße

Richard Fonfara
 

Lesen sie die antworten

#1 Richard Fonfara
22/11/2015 - 14:24 | Warnen spam
Am 21.11.2015 um 17:18 schrieb Richard Fonfara:
Hallo,

bei einer frisch installierten 13.2 erlebe ich, dass das Abmelden,
Ausschalten oder Neustarten - angestoßen über Rechtsklick auf den
Desktop oder Klick auf den Kickoff-Anwendungsstarter - nicht immer
funktioniert. Ich behelfe mir dann, indem ich in einem root-Terminal
reboot eingebe oder die Steckdosenleiste ausschalte.

Wie könnte ich die Fehlerursache einkreisen und ermitteln?



Nachtrag:
Oft erlebe ich aber, dass im root-Terminal das root-Passwort nicht
akzeptiert wird. Dann bleibt mir halt nur die Resettaste o. Ä. übrig.

Freundliche Grüße

Richard Fonfara

Ähnliche fragen