14B

15/01/2009 - 00:16 von wdn | Report spam
Hallo,
ich arbeite mit Outlook 2007. Meine E-Mails werden alle in der Einheit 14B
(!) hochgeladen, d.h. im KB-Bereich dauert es schon eine Weile und wenn es im
MB-Bereich ist, kann ich zwischendrin spazierengehen! Welche Einstellung muss
ich àndern, damit ich auch beim Hochladen von meinem T DSL Anschluss
profitieren kann? Vielen Dank für die - wie immer - schnelle und kompetente
Antwort.
Viele Grüße
Katharina
xxx
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet Outlook]
15/01/2009 - 11:18 | Warnen spam
"wdn" wrote:

ich arbeite mit Outlook 2007. Meine E-Mails werden alle in der Einheit 14B
(!) hochgeladen, d.h. im KB-Bereich dauert es schon eine Weile und wenn es im
MB-Bereich ist, kann ich zwischendrin spazierengehen! Welche Einstellung muss
ich àndern, damit ich auch beim Hochladen von meinem T DSL Anschluss
profitieren kann?



Hallo Katharina,

ich interpretiere den Ausdruck "14B" als 14kByte/sec? ist das korrekt? Das
wàre allerdings bei einem DSL-Anschluß unrealistisch langsam. Outlook ist
dafür sehr wahrscheinlich nicht verantwortlich. Outlook nutzt wie alle
Anwendungen die komplette Bandbreite des WAN-Anschlußes. Wenn der DL aus dem
Internet (IE) o.à. in Ordnung ist, liegt das Problem mit Outlook vermutlich
an Deinem unbekannten E-Mail-Provider (temporàr), oder Dein lokaler
Virenscanner (E-Mail-Scan) verursacht das Verhalten? Deaktiviere den
Virenscanner am besten mal testweise und prüfe dann den Mailabruf.

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen