1Gesamtstrucktur 1 domäne 2 Standorte mit jeweils 1 DC über VPN

14/03/2009 - 14:48 von Soheyl Larinejad | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe ein bestehendes Netz mit einem DC (W2k3 srv) am Hauptstandort
stehen. Dieser führt DHCP/DNS/AD usw. aus. GPO's sind eingerichtet und
laufen ebenfalls ohne probs.
Nun soll ich am 2.ten Standort ebenfalls einen DC aufstellen. Die Standorte
sind dann über VPN mit einander verbunden.
Ich habe nun am Hauptstandort einen neuen DC (W2K3 srv) aufgesetzt und in
die bestehend Domàne aufgenommen. Die Replikationdes AD's ist sauber
durchgelaufen.
Nun wollte ich fragen wie ich am besten weiter vorgehe. Ich muss nun für den
neuen Standort ebenfalls einen DHCP/DNS einrichten. Wie geht man da am
besten vor??
Vielleicht habt ihr ein paar Tipps für mich, was ich beachten muss, bevor
ich diesen am 2.ten Standort aufstelle, bzw. diesen am Hauptstandort
entferne...
Danke euch und Grüße!!

Soheyl Larinejad
 

Lesen sie die antworten

#1 Florian Frommherz [MVP]
14/03/2009 - 15:26 | Warnen spam
Howdie!

Soheyl Larinejad wrote:
Nun soll ich am 2.ten Standort ebenfalls einen DC aufstellen. Die Standorte
sind dann über VPN mit einander verbunden.
Ich habe nun am Hauptstandort einen neuen DC (W2K3 srv) aufgesetzt und in
die bestehend Domàne aufgenommen. Die Replikationdes AD's ist sauber
durchgelaufen.
Nun wollte ich fragen wie ich am besten weiter vorgehe.



Ist DNS nun auf dem zweiten DC installierst und AD-integriert? Falls
nein, hole das doch nach. Das gehört im Normalfall zusammen. Du
erstellst im Active Directory Sites and Services MMC-snapin (Standort
und Dienste?) den Standort und weist ihm ein ebenfalls neu erstelltes
Subnetz zu (das dem Subnetz des neuen Standorts entspricht. Du bildest
sozusagen deinen zweiten Standort - so wie er vorliegt - im AD ab.

Dann ànderst du vom zweiten DC die IP, DNS und Gateway-Adresse so, dass
die Verbindung am neuen Standort aus klappt, und fàhrst ihn runter. Dann
verschiffst du ihn zum neuen Standort und fàhrst ihn wieder hoch.
Kontrolliere die Replikation und die Verbindung (DNS etc.).

Ich muss nun für den
neuen Standort ebenfalls einen DHCP/DNS einrichten. Wie geht man da am
besten vor??



DNS sollte AD-integriert sein, wenn du keine "spezielle" Konfiguration
hast. Für DHCP legst du einfach einen neuen DHCP-Server an, definierst
den Scope und aktivierst ihn.

Cheers,
Florian
Microsoft MVP - Group Policy
eMail: prename [at] frickelsoft [dot] net.
blog: http://www.frickelsoft.net/blog.
Maillist (german): http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen