1und1 von Festnetz nicht erreichbar

30/08/2007 - 12:36 von Jörg | Report spam
Hallo,

selbst habe ich 1und1 DSL.
Bekannten hatte ich eine 1und1-DSL 2000 eingerichtet.
Nun beschweren sie sich heute, nach 1 Mon., dass sie plötzlich
nicht mehr von *Festnetzanschlüssen* aus erreichbar sind und
tatsàchlich:
Wenn ich über Festnetz anrufe (*111# ...),
höre ich 2 "Klacks", 3 Rufzeichen, dann ist
es still und spàter "Besetzt-Zeichen". Sie
hören mich ("mein Rufen") dagegen.

Was ist das bei 1&1 bloß für eine fragile Angelegenheit.
Mal gehts Telefon nicht, dann schaltet (bei mir) das DSL
tagsüber kurz ab und man wartet auf den Seitenaufbau ...
Dieser Ärger & Zeitaufwandt!!!

Festnetztelefon ist doch das absolute Minimum, was
funktionieren muß, auf das man sich verlassen muß.

Internet-Störungen sind nach Heise hier im Raum
nicht vorhanden.

Wo setzte ich denn jetzt an, um meine Bekannten
wieder per Festnetz erreichbar zu machen?

Grüße, J.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph A. Schmid, dk5ras
30/08/2007 - 13:33 | Warnen spam
Jörg wrote:

Festnetztelefon ist doch das absolute Minimum, was
funktionieren muß, auf das man sich verlassen muß.



Ja, wenn man darauf Wert legt, dann sollte man derzeit noch darauf
nicht zugunsten von VoIP verzichten.

Internet-Störungen sind nach Heise hier im Raum
nicht vorhanden.

Wo setzte ich denn jetzt an, um meine Bekannten
wieder per Festnetz erreichbar zu machen?



Bei der hotline?

Ralph.

Ähnliche fragen