2,5mm Klinkenstecker 4 Pol. auf 3.5mm Stereo Buchse ( Adapter Smartphone )

25/04/2008 - 02:51 von Michael Perlitschke | Report spam
Hallo Bastler,

meinem Smartphone liegt so´ne total alberne kabelgebundene
Stereo-Freisprecheinrichtung bei ( was´n Bloedsinn da man das mittels BT
einfacher haben kann ), welche mittels 2.5mm Klinkenstecker Bombensicher in
das Smartphone gestoepselt wird. Damit kann man auch hervorragend Musik
hoeren; die Lautstaerke regeln; Anrufe annehmen und das Ding hat auch noch
ein Mirco, wenn die Qualitàt der genutzten InEar-Stoepsel ( die haben mir zu
wenig Bass ) etwas besser waere. Und da ich schon ein hervorragendes
Sony-System besitze ( das vor allem den Gehoergang hervorragend abdichtet
und von exellenter Qualitaet ist ) würde ich dieses sehr gerne nutzen
wollen.

Dazu gaebe es nun mehrere Wege/Moeglichkeiten:

1.) Die Stoepsel des Original-Sets und die meines Sony-Sets ( das noch
mehrere Jahre Garantie hat ) abschneiden um die dran zu loeten.
2.) Die Stoepsel des Original-Sets abschneiden und stattdessen ein 3.5mm
Stereo Buchse installieren um dann jegliche andere Sets ( auch mein 3.5mm
Klinken Stereo-Ohrhoerer von Sony ) anzudocken
3.) Einen Adapter von 2.5mm 4Pol. auf 3.5mm Stereo basteln ( also das
Original-Headset komplett aussen vor lassen ), was dann mit einem
FM-Transmitter unterwegs im Auto ganz witzig bezüglich der
Navi-Funktionalitaet oder MP3 Player oder Telefon ( alles komplett
Sprachgesteuert ohne manuelle Eingaben taetigen zu muessen ) unterwegs auch
uebers Auto-Radio eine Idee waere.

Punkt 3 würde mir eigentlich am Besten gefallen, die Frage ist aber, nur
woher man diesen 2.5mm Exoten-Stecker mit den 4 Polen bekommen kann ( hier
ein Bild dieses Steckers:
http://mperlitsch.hintergrundbild.c...G_0126.JPG ). Selbst Reichelt
und Konsorten hat diesen Exoten nicht lieferbar und der guenstigste Haendler
( habe nach 3 Stunden suchen einen gefunden ) bietet soetwas fuer satte 26
Euro an ( Apothekenpreis, wenn man bedenkt, dass der Materialwert dieses
Adapters keine 40 Cents ( 2.5mm Klinke auf 3.5mm Buchse ) betraegt ) bzw.
nur der Weg ueber den Import waere moeglich.

Daher die Frage: Gibt es hier rein zufaellig jemanden, der exakt diesen
2.5mm 4 Pol. Klinken-Adapter auf Stereo 3.5mm Buchse besitzt und diesen nun
nicht mehr benoetigt ?

Falls "ja" wuerde ich diesen zu einem sehr fairen Preis erstehen wollen, ehe
ich selbst mittels Punkt 2 Hand anlege und den Loetkolben schwinge...

Gruss,
Micha
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Nachtigall
25/04/2008 - 10:27 | Warnen spam
Hi Michael,

einen dreipoligen Adapter (reicht das evtl. für dich?) 3,5 mm Buche ->
2,5 mm Stecker habe ich vor einiger Zeit bei Elektronik-Schmidt
(Adelheidstraße - um die Ecke von Exer) für 1-2 Euro erstanden - und
kann so meinen Kopfhörer an ein Nokia anschließen.

Stefan


Michael Perlitschke schrieb:

Punkt 3 würde mir eigentlich am Besten gefallen, die Frage ist aber, nur
woher man diesen 2.5mm Exoten-Stecker mit den 4 Polen bekommen kann ( hier
ein Bild dieses Steckers:
http://mperlitsch.hintergrundbild.c...G_0126.JPG ). Selbst Reichelt
und Konsorten hat diesen Exoten nicht lieferbar und der guenstigste Haendler
( habe nach 3 Stunden suchen einen gefunden ) bietet soetwas fuer satte 26
Euro an ( Apothekenpreis, wenn man bedenkt, dass der Materialwert dieses
Adapters keine 40 Cents ( 2.5mm Klinke auf 3.5mm Buchse ) betraegt ) bzw.
nur der Weg ueber den Import waere moeglich.

Daher die Frage: Gibt es hier rein zufaellig jemanden, der exakt diesen
2.5mm 4 Pol. Klinken-Adapter auf Stereo 3.5mm Buchse besitzt und diesen nun
nicht mehr benoetigt ?

Falls "ja" wuerde ich diesen zu einem sehr fairen Preis erstehen wollen, ehe
ich selbst mittels Punkt 2 Hand anlege und den Loetkolben schwinge...

Gruss,
Micha




Ähnliche fragen