Forums Neueste Beiträge
 

2 Benutzer 1 Servergespeichertes Profil?

27/02/2009 - 10:36 von Christof Großkraumbach | Report spam
Hallo Allerseits,

ich habe folgendes Problem:

Win 2K Server mit AD, Clients Win XP. mein Chef arbeitet vor Ort an
seinem PC und von Zuhause via VPN auf dem Terminal-Server. Im Büro hat
er alle Administrator-Rechte, auf dem Terminalserver aber nicht. Daher
habe ich ihm 2 Benutzer angelegt. Nun hàtte er aber gerne sowohl im
Terminalserver wie auch in seinem lokalen PC den selben Desktop etc, der
sich selbstàndig synchronisiert. Kann ich hierzu problemlos beide
Benutzer auf servergespeichert umstellen und mit dem selben Profilpfad
auf dem Server verknüpfen oder zieh ich mir damit die Pest an den Hals?

Viele Grüße

Christof
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
27/02/2009 - 11:13 | Warnen spam
Hi,

Christof Großkraumbach schrieb:
Win 2K Server mit AD, Clients Win XP. mein Chef arbeitet vor Ort an
seinem PC und von Zuhause via VPN auf dem Terminal-Server. Im Büro hat
er alle Administrator-Rechte, auf dem Terminalserver aber nicht. Daher
habe ich ihm 2 Benutzer angelegt.



Das ist nicht notwendig. Es reicht ein Benutzer, der auf der Workstion
in der Gruppe der "Lokalen Administratoren" ist, am TS aber weiterhin
Domànen Benutzer, der zusàtzlich eingeschrànkt ist.
http://www.gruppenrichtlinien.de/Ho...Server.htm

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen