2. Eingabetaste

05/05/2011 - 15:28 von Andreas Kohlbach | Report spam
Meine Laptop (Acer, falls wichtig) Tastatur mochte die Bierspritzer
neulich wohl nicht, dass einige Tasten nach und nach den Dienst
versagen. Ein Neues gibt es erst in ein paar Wochen, dass ich keine
externe Tastatur mehr anschaffe will. Ich konnte via setkeycodes schon
die "Windows Taste" und andere umelegen. Wollte nun die F12 mit der
Funktion der Eingabetaste belegen, habe aber keinen Erfolg.

Ich hatte per "showkey" und Gegoogle "e0d8" mit "88" gefunden, aber F12
gibt immer eine "~" aus. Brauchen F-Tasten eine Sonderbehandlung? Hat
jemand passende Codes für mich?

Andreas (PGP Key available on public key servers)
11. Money is frequently found lying on the streets.
- Arcade Wisdom
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Beierlein
05/05/2011 - 15:34 | Warnen spam
Am 05.05.2011 15:28, schrieb Andreas Kohlbach:
Meine Laptop (Acer, falls wichtig) Tastatur mochte die Bierspritzer
neulich wohl nicht, dass einige Tasten nach und nach den Dienst
versagen. Ein Neues gibt es erst in ein paar Wochen, dass ich keine
externe Tastatur mehr anschaffe will. Ich konnte via setkeycodes schon
die "Windows Taste" und andere umelegen. Wollte nun die F12 mit der
Funktion der Eingabetaste belegen, habe aber keinen Erfolg.

Ich hatte per "showkey" und Gegoogle "e0d8" mit "88" gefunden, aber F12
gibt immer eine "~" aus. Brauchen F-Tasten eine Sonderbehandlung? Hat
jemand passende Codes für mich?




Hoi,

seh zu, den Schaden zu reparieren, aber pronto, sonst wirds immer
schlimmer! Spül die Kontaktfolien gut ab und trockne sie gründlich.
Bereits oxidierte Leiterbahnen kannst du dick mit weichem Bleistift
nachziehen, dann gehts wieder wie neu.

Im Übrigen: showkey spuckt bei mir in echter tty auch ne 88 für F12 aus...

Mfg Pete

In einem gesunden Körper steckt ein gesunder Hunger.

Ähnliche fragen