2. Festplatt

03/03/2008 - 10:44 von Willi Brunner | Report spam
Hallo,

seit ich meinen Arbeitspeicher von 512 MB auf 1024 MB aufgerüstet
habe, dauert es ca. 7 Sekunden, bis die 2. Festplatte D "aufgerufen"
werden kann. Vor der Aufrüstung ging das sofort.
Was kann ich tun, damit die 2. Festplatte D wir früher vor der
Aufrüstung sofort reagiert?

Konfiguration meines PCs:

CPU: AMD Athlon 64 3200+ inkl. Arctic Cooling Silencer Lüfter
Mainboard ASUS K8V SE Deluxe
RAM: 2 x 512 MB DDR RAM PC400
Grafikkarte: nVidia Geforce FX 5200 mit 128MB
HD: 2 x 80 GB
Gehàuse: ATX Miditower Aquado 6A21B-U
Grafikkarte: nVidia Geforce FX 5200 mit 128MB
Laufwerke: 3,5 Zoll Diskettenlaufwerk
Betriebssystem: Windows XP Home + PS2
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Landenberger
03/03/2008 - 10:57 | Warnen spam
"Willi Brunner" schrieb:

seit ich meinen Arbeitspeicher von 512 MB auf 1024 MB
aufgerüstet habe, dauert es ca. 7 Sekunden, bis die 2.
Festplatte D "aufgerufen" werden kann. Vor der
Aufrüstung ging das sofort.
Was kann ich tun, damit die 2. Festplatte D wir früher
vor der Aufrüstung sofort reagiert?



Prüfe mal nach, ob die 2. Festplatte noch im UDMA-Mode arbeitet. Unter
Start -> Systemsteuerung -> System -> Hardware -> Geràte-Manager ->
IDE-ATA-/ATAPI-Controller findest du die beiden IDE-Kanàle (primàr und
sekundàr). Doppelklicke auf den Kanal, an dem dein D-Laufwerk hàngt,
und wàhle dann "Erweiterte Einstellungen". Unter "Aktueller
Übertragungsmodus" sollte für die D-Festplatte ein Ultra-DMA-Modus
eingetragen sein. Wenn nicht, deinstalliere den IDE-Kanal im
Geràtemanager und starte den Rechner neu. Der IDE-Kanal sollte von
Windows erkannt und wieder im UDMA-Modus konfiguriert werden.

Gruß

Michael

Ähnliche fragen