2 Netzwerkkarte im SBS2003 Standard - macht das Sinn?

30/01/2009 - 07:10 von Peter Mang | Report spam
Hallo zusammen,

ich setze gerade eine SBS2K3 Standard (ohne ISA Server) auf. Spàter einmal
(nach erscheinen von W2K8 SP3) soll das ganze auf eine W2K8 SBS migriert
werden.

Nun stellt sich die Frage, ob es überhaupt Sinn macht einen 2. NIC zu
implementieren, da ich spàter ja doch auf 1 NIC zurück müsste. Habt Ihr eine
Empfehlung für mich?

Gruß

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Schuler [MVP]
30/01/2009 - 11:45 | Warnen spam
Hallo Peter,

"Peter Mang" wrote in message
news:

ich setze gerade eine SBS2K3 Standard (ohne ISA Server) auf. Spàter einmal
(nach erscheinen von W2K8 SP3) soll das ganze auf eine W2K8 SBS migriert
werden.



woher weisst du jetzt schon von einem W2K8 SP3? :-)

Nun stellt sich die Frage, ob es überhaupt Sinn macht einen 2. NIC zu
implementieren, da ich spàter ja doch auf 1 NIC zurück müsste. Habt Ihr
eine
Empfehlung für mich?


Bau jetzt ein 2 NIC Szenario, da das die empfohlene Konfiguration für SBS
2003 ist. Wenn du auf SBS 2008 migrierst, dann steht i.d.R. auch ein HW
Wechsel an, dann kannst du dort das Netz immer noch an die SBS 2008
Konfiguration anpassen.

Viele Grüsse,
Heiko

Ähnliche fragen