2. Netzwerkname benötigt

30/03/2010 - 10:50 von Tanja | Report spam
Hallo,

ich habe ein Windows 2008 Cluster, auf welchem ich Fileserver übernehmen
möchte. Dazu möchte ich für die Benutzer die Fileserver auch unter dem alten
Namen zur Verfügung stellen, damit Mappings, Makros etc, noch funktionieren,
aber auf jeden Fall auch einen neuen Netzwerknamen vergeben.

Bei 2003 Cluster war dieses kein Problem, wie mache ich das unter Windows
2008? Danke für Eure Tipps.
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Pfann [MS]
04/04/2010 - 11:53 | Warnen spam
"Tanja" wrote in message
news:
Hallo,

ich habe ein Windows 2008 Cluster, auf welchem ich Fileserver übernehmen
möchte. Dazu möchte ich für die Benutzer die Fileserver auch unter dem
alten
Namen zur Verfügung stellen, damit Mappings, Makros etc, noch
funktionieren,
aber auf jeden Fall auch einen neuen Netzwerknamen vergeben.

Bei 2003 Cluster war dieses kein Problem, wie mache ich das unter Windows
2008? Danke für Eure Tipps.


[]
So ohne weiteres geht das nicht! Bekommst Du eine Fehlermeldung, oder wo
klemmt es genau?

Probier mal folgendes Vorgehen:

1. Erstellen einer IP in der Gruppe
2. Erstellen des weiteren Network Names mit Abhàngigkeit zu der in 1.
erstellten IP
3. Ändern der Abhàngigkeit auf die schon bestehende IP
4. Löschen der in 1. erstellten IP

Mit freundlichen Grüßen / Kind regards - Bernd Pfann (Microsoft)

This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no
rights.

Ähnliche fragen