Forums Neueste Beiträge
 

2-Port-Ethernet-Switch?

11/01/2008 - 16:15 von spam | Report spam
Hallo,

ich habe vor, meinen Yamaha-Receiver RX-N600 per Ethernet zu steuern.
Dummerweise kann das Geràt über die eingebaute Ethernet-Buchse nur Daten
lesen (Streaming-Server, Webradio), aber nicht gesteuert oder
konfiguriert werden. Tief im Inneren làuft da zwar ein Linux, aber ich
habe bisher keine entsprechenden Hacks ausfindig machen können, die
evtl. eine Terminal-Session eröffnen. Das wàre natürlich geil, is aber
nich.

Der Receiver hat auch eine Remote-In-Buchse, mit ein wenig Frickelei
kann man da RS232-Signale einspeisen. Um nun übers Netzwerk und nicht
ein extra RS232-Kabel da rein zu kommen, dachte ich an einen
Lantronix-XPort (Ethernet auf Seriell). Dummerweise bràuchte ich da nun
wieder einen Switch oder Hub, um das Netzwerkkabel aufzusplitten.

Deshalb meine Frage: gibts in àhnlichen Dimensionen, wie den XPort auch
Switch- oder Hub-Module oder sowas àhnliches ... ?

Mein Endprodukt soll also ein etwa Streichholzschachtel-großes Kàstchen
sein, mit Ethernet-Rein, Ethernet-Raus (zum Receiver) und Klinke raus
(Remote-In).
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerrit Heitsch
11/01/2008 - 18:37 | Warnen spam
Frank Esselbach wrote:
Hallo,

ich habe vor, meinen Yamaha-Receiver RX-N600 per Ethernet zu steuern.
Dummerweise kann das Geràt über die eingebaute Ethernet-Buchse nur Daten
lesen (Streaming-Server, Webradio), aber nicht gesteuert oder
konfiguriert werden. Tief im Inneren làuft da zwar ein Linux, aber ich
habe bisher keine entsprechenden Hacks ausfindig machen können, die
evtl. eine Terminal-Session eröffnen. Das wàre natürlich geil, is aber
nich.



Irgendwo ist da eine RS232 verbaut, sehr wahrscheinlich mit
TTL-Pegel oder 3,3V. Geh mal suchen, meist sind das einfach
Loetpunkte, manchmal ist da noch JTAG bei. Es hilft, wenn
man weiss, was fuer eine CPU verbaut ist.


Der Receiver hat auch eine Remote-In-Buchse, mit ein wenig Frickelei
kann man da RS232-Signale einspeisen. Um nun übers Netzwerk und nicht
ein extra RS232-Kabel da rein zu kommen, dachte ich an einen
Lantronix-XPort (Ethernet auf Seriell). Dummerweise bràuchte ich da nun
wieder einen Switch oder Hub, um das Netzwerkkabel aufzusplitten.

Deshalb meine Frage: gibts in àhnlichen Dimensionen, wie den XPort auch
Switch- oder Hub-Module oder sowas àhnliches ... ?



Nein, aber es gibt sehr kleine 5port Switches die man ueber USB
versorgen kann (also 5V). Kleiner habe ich noch nicht gesehen.

Gerrit

Ähnliche fragen