200000 I/O pro Sekunde

27/11/2008 - 13:04 von Reiner Schischke | Report spam
Wenn diese SSD Drives jemals den Weg in Apples Kistchen finden, dann bràuchte es nur noch
der Programme (Datenbanken), die auf Macs die Daten nachliefern könnten. Im Augenblick
sind die SSD Prototypen aber wohl noch ein kleines bisschen zu riesig. ;-)
Die Zeit der mechanischen Festplatten scheint aber auszulaufen.
<http://shorterlink.de/?f87ff5>

Reiner
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus-Peter Friedl
27/11/2008 - 18:21 | Warnen spam
Reiner Schischke schrieb:

<http://shorterlink.de/?f87ff5>


Welchen Kaktus hat der gute Joe zum Frühstück geraucht?
Oder ist der immer so?

:: kpf

Ähnliche fragen