[2003] Abgesendete Lesebestätigung blockiert Account

25/05/2009 - 10:07 von Paul Rosen | Report spam
Moin,

ich habe per Outlook 2003 über einen meiner Accounts eine E-Mail an
eine Behörde verschickt und Antwort erhalten. Nach dem Lesen der
Antwort wurde ich um eine Lesebestàtigung gebeten und habe zugestimmt.
Seitdem versucht Outlook unentwegt, etwas zu über diesen Account zu
versenden, was nicht in meinem Ausgangsordner ist. Es dürfte die
Lesebestàtigung sein.

Ein weiteres Problen ist, dass jetzt neue Mails über diesen Account
nicht mehr versendet werden. Es scheint so, als ob Outlook wegen des
andauernd scheitertenden Versuchs des Versendens der Lesebestötigung
die anderen Mails über denselben Account nicht mehr verschickt. Nach
einer über den Menüpunkt "Extras" veranlaßte Überprüfung empfing ich
eine Mail über diesen Account von mir selbst, die demnach auch
erfolgreich versandt wurde.

Wie ist es möglich, dass die Lesebestàtigung nicht versendet werden
kann?

Wie gesagt, ist die Lesebestàtigung nicht im Postausgang. Wie bekomme
ich sie also zu fassen?

Ich bedanke mich schonmal für eine Antwort.
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Raddatz
25/05/2009 - 12:25 | Warnen spam
"Paul Rosen" schrieb im Newsbeitrag news:


[...]
Seitdem versucht Outlook unentwegt, etwas zu
über diesen Account zu versenden, was nicht
in meinem Ausgangsordner ist. Es dürfte die
Lesebestàtigung sein.
[...]



Hi Paul,

lies dazu bitte...
http://www.outlook-tips.net/howto/delete_rr.htm

Microsoft Office Outlook - Tipps und Tricks
http://www.DocOutlook.de/

Doc

Ähnliche fragen