Forums Neueste Beiträge
 
Tags Keywords

[2003]

04/02/2010 - 08:24 von Davorin Scharping | Report spam
Hallo,

wir wollen für Postfàcher von Mitarbeitern, die das Unternehmen
verlassen haben, Lesebgerechtigungen an deren Nachfolgen/Vertreter
vergeben (ist schriftlich mit denen abgeklàrt).

Eigentlich sollte es im AD über "Advanced Features" und dann "Mailbos
rights" durch den Haken bei "Read permissions" getan sein.
Doch damit kann die Mailbox nicht über Outlook eingesehen werden.

Die Verbindung kann zwar hergestellt werden, so dass "Mailbox - xxx xxx"
in Outlook erscheint, aber beim Klick darauf kommt der Fehler "Cannot
display the Folder. (...)".

Mit dem Recht "Full mailbox access" klappt es.

Wo ist der Fehler und wie kann ich es zentral im AD einstellen, dass
anderen lesenden Zugriff auf Postfàcher bekommen.
Über einzeln durch den Postfachbesitzer zu vergebene Freigaben soll das
nicht gelößt werden.

Gruß
Davorin
 

Lesen sie die antworten

#1 Davorin Scharping
04/02/2010 - 09:37 | Warnen spam
Über einzeln durch den Postfachbesitzer zu vergebene Freigaben soll das
nicht gelößt werden.


Das klappt auch nicht, wenn ich in Outlook 2007 den Posteingang
freigeben möchte.
Auf den Punkt "change permissions" geklickt, erscheint das "properties"
Fenster, wo aber keine Möglichkeit zum Freigeben ist.
Beim Kalender erscheint zusàtzlich die Möglichkeit "Share Calendar...",
der Klick darauf làßt eine Email erscheinen, in der die Freigabe des
Kalenders angeboten wird, Haken bei "Allow recipient to view your calendar".
Liegt das nun an Outlook 2007?

Ähnliche fragen