2005 Management Studio Express sehr langsam

23/07/2008 - 21:02 von Johannes Franke | Report spam
Hallo Leute,

habe mir heute zum SQL Server 2005 Express das Management Studio
heruntergeladen. Es ist allerdings, obwohl mein Rechner mit 3,4 GHz
Dual-Core ausreichen sollte, erschreckend langsam, wenn man "open table" auf
einer Tabelle ausführt. Der Aufbau einer Bildschirmseite passiert offenbar
mit angezogener Handbremse und dauert ca. 5 Sekunden. Beim Scrollen dann das
ganze noch mal. Hat jemand eine Idee, was das ist? Muss man die Vollversion
kaufen, um Warteschleifen in der kostenlosen Version nicht mehr zu erleiden?

Danke schon mal!
Viele Grüße,
Johannes Franke
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
23/07/2008 - 22:06 | Warnen spam
Hallo Johannes,

Johannes Franke schrieb:
habe mir heute zum SQL Server 2005 Express das Management Studio
heruntergeladen.



Ich hoffe mit Service Pack 2, im übrigen in der Advanced Edition vereinigt:
<URL:http://www.microsoft.com/downloads/...ang=de>

Es ist allerdings, obwohl mein Rechner mit 3,4 GHz
Dual-Core ausreichen sollte, erschreckend langsam, wenn man "open table" auf
einer Tabelle ausführt. Der Aufbau einer Bildschirmseite passiert offenbar
mit angezogener Handbremse und dauert ca. 5 Sekunden. Beim Scrollen dann das
ganze noch mal. Hat jemand eine Idee, was das ist? Muss man die Vollversion
kaufen, um Warteschleifen in der kostenlosen Version nicht mehr zu erleiden?



Mit "kostenlos" hat es definitiv nicht zu tun - SSMS Express ist gegenüber
der Vollversion nur funktionsreduziert, nicht aber geschwindigkeitsreduziert ;-)

Und auch wenn es làngst nicht so genügsam/schnell wie der alte Enterprise Manager
ist, so solltest es bei obiger Hardware Konfiguration einigermaßen zügig
reagieren (tuts bei mir auch auf einem noch àlteren Rechner).

Und für große Tabellen gilt wie schon beim EM:
Bitte nur mit Einschrànkungen (WHERE/TOP Klausel) - als Abfrage - öffnen.

Überprüfe mal, welche Hintergrunddienste Rechnerzeit konsumieren,
ganz oben auf der "Verdàchtigenliste" stehen immer Virenscanner und
danach alles was Autostart und Systemtray vollmüllt.

Gruß Elmar

Ähnliche fragen