2008 Asteroiden-Einschlag auf Mars

22/12/2007 - 18:50 von tw | Report spam
"US-Forscher fiebern dem möglichen Einschlag eines Asteroiden auf dem
Mars entgegen. Die Chancen, dass der rund 50 Meter große Himmelskörper
mit dem Namen "2007 WD5" am 30. Januar auf den Roten Planeten treffe,
stünden Wissenschaftlern zufolge etwa 1 zu 75, berichtete die "Los
Angeles Times"." (dpa)



2011 werden mehrere Asteroiden auf der Erde einschlagen und 95 % der
Menschheit vernichten. Diese Himmelskörper werden um die 2 km
Durchmesser haben. Niederkommen werden sie in Europa in der Nordsee und
in der Tschechei, aber auch in der Karibik und andernorts.

tw


Aus technischen Gründen befindet sich die Signatur
auf der Rückseite dieser Nachricht!
 

Lesen sie die antworten

#1 x.x.
22/12/2007 - 19:30 | Warnen spam
Am Sat, 22 Dec 2007 18:50:56 +0100 schrieb Thorsten Weisert:

"US-Forscher fiebern dem möglichen Einschlag eines Asteroiden auf dem
Mars entgegen. Die Chancen, dass der rund 50 Meter große Himmelskörper
mit dem Namen "2007 WD5" am 30. Januar auf den Roten Planeten treffe,
stünden Wissenschaftlern zufolge etwa 1 zu 75, berichtete die "Los
Angeles Times"." (dpa)



2011 werden mehrere Asteroiden auf der Erde einschlagen und 95 % der
Menschheit vernichten. Diese Himmelskörper werden um die 2 km
Durchmesser haben. Niederkommen werden sie in Europa in der Nordsee und
in der Tschechei, aber auch in der Karibik und andernorts.

tw



Du teleportierst vorher zum Mars??
Wo es noch mehr solche von deiner Art gibt?
In Hàusern mit Wànden aus Gummi?
Deutsche Politiker: Ein macht- und geldgeiles Lumpenpack.
Am schlimmsten: Die Wàhlerbetrüger und Rentenràuber von der SPDS.

Ähnliche fragen