2008 R2: Superbar von anderen Benutzern anpassen?

10/03/2010 - 18:40 von Gross, Michael | Report spam
Hi,

weiß jemand, wie man unter Windows Server 2008 R2 die Superbar von
anderen Benutzerprofilen anpassen kann?

Offenbar liegen die Verknüpfungen physikalisch hier:

AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\User
Pinned\TaskBar

Ich kann da aber reinkopieren, was ich will - es wird nie beim User
in der Superbar angezeigt.

Auch wenn ich dort vorhandene Elemente entferne, verschwinden sie
leider nicht aus der Superbar, sondern können lediglich nicht
mehr aufgerufen werden!

Gibt es eine Möglichkeit, den Benutzern Programme zentral über die
Superbar zur Verfügung zu stellen?

Danke

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 RCan
10/03/2010 - 21:02 | Warnen spam
Hallo Michael,

sofern Clients Domain Member sind, kann die Taskbar via GPO verwaltet
werden.

Group Policy Settings for Start Menu and Taskbar
http://technet.microsoft.com/en-us/...y/ee617162(WS.10).aspx

Pin Items to the Start Menu or Windows 7 Taskbar via Script
http://blogs.technet.com/deployment...cript.aspx

Hoffe das hilft

Gruß
Ramazan

"Gross, Michael" wrote in message
news:
Hi,

weiß jemand, wie man unter Windows Server 2008 R2 die Superbar von
anderen Benutzerprofilen anpassen kann?

Offenbar liegen die Verknüpfungen physikalisch hier:

AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\User
Pinned\TaskBar

Ich kann da aber reinkopieren, was ich will - es wird nie beim User
in der Superbar angezeigt.

Auch wenn ich dort vorhandene Elemente entferne, verschwinden sie
leider nicht aus der Superbar, sondern können lediglich nicht
mehr aufgerufen werden!

Gibt es eine Möglichkeit, den Benutzern Programme zentral über die
Superbar zur Verfügung zu stellen?

Danke

Michael

Ähnliche fragen