[2010] Summe nach Farbe

04/10/2014 - 08:39 von Lisa Wilke-Thissen | Report spam
Hallo zusammen,

es geht um eine Kalkulationstabelle mit 365 Spalten (eine Spalte je
Kalendertag) und mehr als 500 Zeilen für verschiedene Produkte. Der Bereich
wird gelegentlich um weitere Produkte vergrößert.
Je Spalte bzw. Tag wird eine Summe der eingetragenen Werte gebildet. Bis
hierher kein Problem ;-).

Manuell (nicht per bedingter Formatierung) wird einigen Zellen rote oder
gelbe Schriftfarbe zugewiesen. Sowohl für die rot als auch für die gelb
gefàrbten Werte sollen je Spalte separate Summen gebildet und an anderer
Stelle weiterverwendet werden.
Diese Summenbildung ist offensichtlich nur per VBA möglich. Dazu finden sich
im WWW durchaus Lösungsansàtze, z. B.
http://www.excel-live.de/2010/09/ze...-addieren/

Das Problem: Makros sind in der Arbeitsmappe nicht zugelassen. Gibt es
eventuell doch eine Möglichkeit ohne VBA?
Oder fàllt euch - statt der farblichen Kennzeichnung - eine Alternative ein,
die das Addieren bestimmter Zellinhalte zulàsst? 365 Hilfsspalten wàren
allerdings zu viel des Guten...

Viele Grüße
Lisa
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
04/10/2014 - 09:05 | Warnen spam
Hallo Lisa,

Am Sat, 4 Oct 2014 08:39:54 +0200 schrieb Lisa Wilke-Thissen:

Das Problem: Makros sind in der Arbeitsmappe nicht zugelassen. Gibt es
eventuell doch eine Möglichkeit ohne VBA?



entweder Einfàrben mit bedingter Formatierung und dann diese Bedingung
in der Summewenn-Formel verwenden.
Oder aber nach Farbe filtern und mit Teilergebnis arbeiten. Das
Teilergebnis müsste aber ermittelt und direkt wieder als Wert eingefügt
werden.
Mit Excel4-Makro müsstest du die ganze Tabelle nachbilden.


Mit freundlichen Grüßen
Claus
Vista Ultimate / Windows7
Office 2007 Ultimate / 2010 Professional

Ähnliche fragen