2012 DA14 und der Komet im Maerz

20/01/2013 - 14:22 von Arne Luft | Report spam
Ist die Annàherung dieses Gesteinbrockens mit der Bezeichnung 2012DA14
an die Erde am 15. Februar hier in D sichtbar oder nur was für
Spezialisten, solange es beim Vorbeiflug bleibt?

Soweit ich es verstanden habe, soll im Màrz ein Komet so am Himmel
stehen, das er auf der Nordhalbkugel gesehen werden kann. Heißt das,
da er auch mit bloßem Auge gesehen werden kann?

Ist bitte jemand, der sich damit auskennt, so freundlich und sagt was
dazu?
 

Lesen sie die antworten

#1 Díetmar Vollmeíer
20/01/2013 - 21:25 | Warnen spam
*Arne Luft* schrieb am 20.01.2013 um 14:22 Uhr...
Ist die Annàherung dieses Gesteinbrockens mit der Bezeichnung 2012DA14
an die Erde am 15. Februar hier in D sichtbar oder nur was für
Spezialisten, solange es beim Vorbeiflug bleibt?



2012 DA14 ist laut dieser Info ein Asteroid
-> http://de.wikipedia.org/wiki/2012_DA14

Meinst du vielleicht PANSTARRS (C/2011 L4)? Würde zumindest in den Màrz
passen und ist sehr hell.

Hier kannst du dir übrigens alle Kometen ansehen, die da so herumkreisen
-> http://www.calsky.com/cs.cgi/Comets/1?

Soweit ich es verstanden habe, soll im Màrz ein Komet so am Himmel
stehen, das er auf der Nordhalbkugel gesehen werden kann. Heißt das,
da er auch mit bloßem Auge gesehen werden kann?



http://www.komet-panstarrs.de/

Ist bitte jemand, der sich damit auskennt, so freundlich und sagt was
dazu?



HTH
Servus | Signaturen sind doof!
Didi |

Ähnliche fragen