230V Spannungswandler fuer KFZ

14/05/2008 - 19:23 von Robert Gumm¡ | Report spam
Hallo,

ich überlege, einen Spannungswandler mit Schuko-Steckdose fürs Auto
anzuschaffen.
Z.B. soetwas:
<http://cgi.ebay.de/Spannungswandler...741699>
<http://cgi.ebay.de/KFZ-Auto-Steckdo...411649>

Das Teil soll auf Reisen diverse Elektrogeràte verwendbar machen: vor allem
Notebook, aber auch div. Ladegeràte von CD-Player, Telefon, Kamera,
außerdem evtl. kleiner Kühlschrank (eher fraglich).

Kann man das riskieren, oder sterben die Dinger hàufiger, indem sie qualmen
oder in Flammen aufgehen?
Bei einem steht, dass man auf keinen Fall Leuchtstoffröhren daran betreiben
dürfe, warum? Gilt das für alle diese Spannungswandler? Und gilt das sowohl
für Leuchtstoffröhren mit KVG als auch für solche mit EVG?

Es ist eine Schukosteckdose drin - womit sind da wohl die Schutzkontakte
verbunden?

Grüße,
Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Gerber
14/05/2008 - 19:53 | Warnen spam
Robert Gumm¡ schrieb:

ich überlege, einen Spannungswandler mit Schuko-Steckdose fürs Auto
anzuschaffen.
Z.B. soetwas:
<http://cgi.ebay.de/Spannungswandler...741699>
<http://cgi.ebay.de/KFZ-Auto-Steckdo...411649>



Billikruscht

Das Teil soll auf Reisen diverse Elektrogeràte verwendbar machen: vor allem
Notebook,



dafür gibt es Autolader.

aber auch div. Ladegeràte von CD-Player, Telefon, Kamera,



dafür gibt es Autolader

außerdem evtl. kleiner Kühlschrank (eher fraglich).



Kühlschrànke gibt es für 12 Volt

Kann man das riskieren, oder sterben die Dinger hàufiger, indem sie qualmen
oder in Flammen aufgehen?



Kann passieren. Aber eher selten. Nur sind diese Dinger in keiner
Weise effizient. Erst hochtransformieren und dann wieder runter. Damit
machst du ca. 50% Energie sinnlos kaputt

Bei einem steht, dass man auf keinen Fall Leuchtstoffröhren daran betreiben
dürfe, warum?



Weil billige Dinger dann wohl kaputt gehen (können).

Gilt das für alle diese Spannungswandler?



nein - nicht grundsàtzlich. Nur für billischrott.

Und gilt das sowohl
für Leuchtstoffröhren mit KVG als auch für solche mit EVG?



Keine Ahnung

Es ist eine Schukosteckdose drin - womit sind da wohl die Schutzkontakte
verbunden?



Mit dem Gehàuse oder garnicht.


Gruss Wolfgang

Achtung Spamfilter: Bei Mailantwort muss das Subjekt
das Wort NGANTWORT enthalten.

Ähnliche fragen