Forums Neueste Beiträge
 

2K3 - Englische Serverversion und Fehler 1202

11/11/2007 - 11:09 von Stephan Gauß | Report spam
Fehlermeldung:
Security policies were propagated with warning. 0x534 : No mapping
between account names and security IDs was done.
Advanced help for this problem is available on Microsoft Help and
Support. Query for "troubleshooting 1202 events".
Error 0x534 occurs when a user account in one or more Group Policy
objects (GPOs) could not be resolved to a SID. This error is possibly caused
by a mistyped or deleted user account referenced in either the User Rights
or Restricted Groups branch of a GPO.

Konto(gruppe) die es betrifft "Vordefiniert"

Eingestellt bei der DomainController Default Policy bei Logon as Service. Im
englischen heisst die Gruppe aber Builtin.

Natürlich das Problem: Löschen kann ich die Gruppe aus der Policy wohl nicht
(würde ja dann die ganzen Administrator Accounts betreffen). Umbenennen ? da
wàre der englische Server wohl nicht begeistert.
Nun habe ich das Problem, dass der Fehler mir die ganze Ereignisanzeige
vollspamt.
Was kann man tun ?

Grüße
Stephan
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
11/11/2007 - 11:41 | Warnen spam
Hi,

Stephan Gauß schrieb:
Konto(gruppe) die es betrifft "Vordefiniert"
Eingestellt bei der DomainController Default Policy bei Logon as Service. Im
englischen heisst die Gruppe aber Builtin.
Natürlich das Problem: Löschen kann ich die Gruppe aus der Policy wohl nicht
(würde ja dann die ganzen Administrator Accounts betreffen). Umbenennen ? da
wàre der englische Server wohl nicht begeistert.



Kopie der gptTmpl.inf der DDCP aus dem Sysvol auf den Desktop kopieren.
Mit Notebpad öffnen und alle STRINGS durch die Wellknown SID ersetzen.

Danac NIE WIEDER die Richtlinie von einem XP oder 2003 Member aus
editieren, sondern immer nur von einem DC. Letztere schreibt immer die
Wellknown SID in die GPO. XP/2003 Member nur, wenn man sie dazu zwingt.
(Konto muss über durchsuchen herausgeducht werden)

Nachdem alle SIDs anstelle der STRINGS eingetragen sind:
GPMC am DC öffnen, DDCP öffnen -> ComkConf -> Sicherheitseinstellungen
-> rechte Maus "Richtlinie importieren" und die editierte gptTmpl.inf
wàhlen.

Mit den Wellknown SIDs klappt es dann in jeder
Sprache.http://www.gruppenrichtlinien.de/Gr...n_SIDs.htm

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Blog: gpupdate.spaces.live.com - english

Ähnliche fragen