2K8 RemoteApp Fehlermeldung beim Öffnen verknüpfter Dokumente

26/06/2009 - 09:34 von Kurt R. | Report spam
Hallo!

Wir haben eine TS-Farm bestehtend aus 2 Terminalservern unter W2K8 und einem
Sessionbroker auf einem anderen 2K8-Server. In der Farm arbeiten wir komplett
über RemoteApp, klappt soweit auch prima. Die Verknüpfungen zu den Programmen
werden über GPO als MSI verteilt, die MSI's sind signiert mit einem
Schlüssel, dem auch die Clients vertrauen. Die Verteilung auf die beiden TS
erfolgt über DHCP-Round Robin.

Nun habe ich allerdings bei einem User das Problem, dass dieser beim Versuch
eine verknüpfte DOC-Datei zu öffnen die Fehlermeldung:

"Diese RDP-Datei besitzt Einstellungen die durch die Befehlszeile nicht
überschrieben werden können. Die Remoteverbindung kann nicht hergestellt
werden."

Word "alleine" öffnen klappt ohne Probleme.

Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

Vielen Dank,
Kurt Rode
 

Lesen sie die antworten

#1 Kurt R.
30/06/2009 - 11:23 | Warnen spam
Problem gefunden:
http://support.microsoft.com/kb/971508/en-us


"Kurt R." wrote:

Hallo!

Wir haben eine TS-Farm bestehtend aus 2 Terminalservern unter W2K8 und einem
Sessionbroker auf einem anderen 2K8-Server. In der Farm arbeiten wir komplett
über RemoteApp, klappt soweit auch prima. Die Verknüpfungen zu den Programmen
werden über GPO als MSI verteilt, die MSI's sind signiert mit einem
Schlüssel, dem auch die Clients vertrauen. Die Verteilung auf die beiden TS
erfolgt über DHCP-Round Robin.

Nun habe ich allerdings bei einem User das Problem, dass dieser beim Versuch
eine verknüpfte DOC-Datei zu öffnen die Fehlermeldung:

"Diese RDP-Datei besitzt Einstellungen die durch die Befehlszeile nicht
überschrieben werden können. Die Remoteverbindung kann nicht hergestellt
werden."

Word "alleine" öffnen klappt ohne Probleme.

Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

Vielen Dank,
Kurt Rode

Ähnliche fragen