2te Netzwerkkarte Hyper-V

03/10/2009 - 23:34 von juergen juergen | Report spam
Hallo,
ich habe eine 2te Netzwerkkarte in den Hyper-V Server nachger?stet. Diese zeigt in eine DMZ. Nun habe ich eine VM mit 2 Netzwerkkarten eingerichtet. Ich kann aus der VM problemlos das LAN erreichen. In die DMZ kann ich jedoch nicht gelangen Lediglich die IP der Physikalischen NIC des Hyper-V Servers in der DMZ kann ich pingen. Dr?ber raus geht nichts. Kann es an der Firewall iegen?
Gru?,
j?rgen


EggHeadCafe - Software Developer Portal of Choice
RSS Multisearch BETA debut on eggheadcafe.com
http://www.eggheadcafe.com/tutorial...-debu.aspx
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Rauscher [MVP]
05/10/2009 - 17:11 | Warnen spam
Hallo juergen,

ich habe eine 2te Netzwerkkarte in den Hyper-V Server nachger?stet. Diese
zeigt in eine DMZ.
Nun habe ich eine VM mit 2 Netzwerkkarten eingerichtet. Ich kann aus der
VM problemlos das
LAN erreichen. In die DMZ kann ich jedoch nicht gelangen Lediglich die IP
der Physikalischen
NIC des Hyper-V Servers in der DMZ kann ich pingen. Dr?ber raus geht
nichts. Kann es an
der Firewall iegen?



Was für ein Switch hàngt an der physikalischen Netzwerkkarte in die DMZ?
Muss der erst mehrere MAC-Adressen pro Port zulassen? Ich hatte so ein
vergleichbares Problem mal und hab mir die Zàhne daran ausgebissen bis ich
den "Fehler" gefunden habe.

Viele Grüße
Dieter

Dieter Rauscher
MVP Forefront
Website: http://www.msisafaq.de
Blog: http://msmvps.com/rauscher/
Buch: http://www.msisafaq.de/buch/

Ähnliche fragen