2x Time Machine - FAT32 / 2 versch. Sicherungen

01/08/2008 - 20:44 von roland.moehnke | Report spam
Hallo zusammen,

ich überlege, meine Backup-Strategie ein wenig zu veràndern. Ein Teil
davon betrifft Time Machine. Bevor ich sinnlos Geld für Hardware
verschleudere, möchte ich zwei ungeklàrte Fragen stellen:

1. Eine Festplatte soll neben Time Machine auch dem Datenaustausch mit
Win/Linux dienen. Da die Platte wg. der Kosten möglichst klein sein
soll, möchte ich gerne bei einer Partition bleiben.
Google sagt aber: Eine Sicherung auf FAT32 macht Probleme. (Richtig?)
Gibt es andere Lösung?

2. Eine Festplatte soll extern gelagert werden und nur in unregelmàßigen
Abstànden per TM aktuallisiert werden. Kann TM mit mehreren
Backup-Stànden und Medien umgehen? Oder zickt es anschließend bei
"normalen" Sicherungsmedium?

TIA
Roland
 

Lesen sie die antworten

#1 Noses
01/08/2008 - 21:33 | Warnen spam
私の記憶が確かならば, Roland Moehnke wrote:
Ja. Nein. Nein.


Noses.

Ähnliche fragen