3,5" Floppy

03/06/2008 - 21:50 von Werner Holtfreter | Report spam
Hallo,

Mein Floppy-Laufwerk schreibt Dateien in ganz kurzen Hàppchen mit
dazwischen liegenden Pausen von gefühlten 20 s, in denen keine
Kopfbewegung zu hören ist. Die Zeit verlàngert sich auf das
10-fache der üblichen Zeit.

Andere, unbenutzte Disketten habe ich probiert, gleiches Resultat.
Das Lesen von Diskette geht normal schnell, nur das Schreiben
stockt. Die Logs sind unauffàllig.

Was kann das sein? (Suse10.3)
Gruß Werner
"Ich rate jedem, mich nicht als permanenten Verfassungsbrecher zu
verleumden." Bundesinnenminister Dr. jur. Wolfgang Schàuble
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus H. Meier
03/06/2008 - 22:44 | Warnen spam
Am Di, 03 Jun 2008 sendete Werner Holtfreter folgende Botschaft:

Hallo,

Mein Floppy-Laufwerk schreibt Dateien in ganz kurzen Hàppchen mit
dazwischen liegenden Pausen von gefühlten 20 s, in denen keine
Kopfbewegung zu hören ist. Die Zeit verlàngert sich auf das
10-fache der üblichen Zeit.

Andere, unbenutzte Disketten habe ich probiert, gleiches Resultat.
Das Lesen von Diskette geht normal schnell, nur das Schreiben
stockt. Die Logs sind unauffàllig.

Was kann das sein? (Suse10.3)



USB-Sticks und SD-Karts haben seit geraumer Zeit schon
Diskettenlaufwerke ersetzt.

Vllt. mal den Weg Probieren.

It is impossible to enjoy idling thoroughly unless one has plenty of
work to do.

Ähnliche fragen