"3-wire serial audio" Anschluss nach SPDIF?

22/11/2015 - 16:46 von Manuel Reimer | Report spam
Hallo,

ich möchte an einem Geràt das digitale Audio direkt abgreifen. Dafür
wollte ich mit Toslink rausgehen.

Im Geràt habe ich das Tonsignal bis zu einem Cirrus CS 8422 verfolgen
können. Dieser wird im "Software-Modus" betrieben und der Ton làuft auf
den Pins 13, 14 und 15 rein (ILRCK, LSCLK und SDIN).

Datenblatt: https://www.cirrus.com/cn/pubs/proD...422_F2.pdf

Laut Datenblatt handelt es sich um "3-wire serial audio". Wie man davon
aber nach SPDIF kommen könnte, konnte ich bisher nirgends rausfinden.
Der CS 8422 selber kann es auf jedem Fall wohl eher nicht. Dort geht der
Ton wieder mit diesem "3-wire"-System raus.

Kennt sich hier jemand zufàllig damit aus und kann mir einen Tipp geben?

Danke im Voraus

Gruß

Manuel
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Zietz
22/11/2015 - 20:52 | Warnen spam
Manuel Reimer schrieb:

Im Geràt habe ich das Tonsignal bis zu einem Cirrus CS 8422 verfolgen
können. Dieser wird im "Software-Modus" betrieben und der Ton làuft auf
den Pins 13, 14 und 15 rein (ILRCK, LSCLK und SDIN).

Datenblatt: https://www.cirrus.com/cn/pubs/proD...422_F2.pdf

Laut Datenblatt handelt es sich um "3-wire serial audio". Wie man davon
aber nach SPDIF kommen könnte, konnte ich bisher nirgends rausfinden.



Ohne jetzt ins Datenblatt geguckt zu haben, klingt dieses "3-wire serial
audio" für mich wie ein anderer Name für I²S. Vielleicht hilft dieses
Stichwort ja weiter, passende Konverter zu finden. Wimre haben manche
Raspberry Pi eine I²S-Schnittstelle für Audio, sodass sich beim dortigen
Zubehör wohl ein Wandler nach SPDIF finden dürfte.

Christian
Christian Zietz - CHZ-Soft - czietz (at) gmx.net
WWW: http://www.chzsoft.de/
PGP/GnuPG-Key-ID: 0x52CB97F66DA025CA / 0x6DA025CA

Ähnliche fragen