3 Zahlen in Label Tippen

21/05/2009 - 11:25 von Hans Hofer | Report spam
HI!
Also in ein Label kann man so einfach NICHT reinschreiben, da
nimmt man anstelle eine Textbox - eh Klar. Will ich aber nicht -
hat seine Gruende. Deshalb habe ich wie bei einem Tastentelefon
10 Buttons genommen: Button1 soll in die Textbox 1 reinschreiben,
Button 2 soll in die Textbox 2 reinschreiben, ... Button10 soll in
die Textbox 0 reinschreiben.
Das alleine waere ja kein Problem, nur moechte ich beim Button-
Tippen 3 Zahlen hintereinander in die Textbox reinschreiben, das
heisst z.b. wenn ich 2x Button1 klicke und danach 1x Button2, soll
in der Textbox die Zahl 112 stehen - also hintereinandergereiht.
Also wie beim Handy wenn man eine Telefonnummer eintippt und
man am Handydisplay jede Zahl aneinandergereiht ...
Also ich probiere es mal so:
Im Button1_Click ... Me.Textbox1.Text = Me.Textbox.Text + 1
Das wuerde so aber NICHT funktionieren, da dann die Zahl, die
schon in der Textbox steht mit der Zahl 1 addiert wuerde und nicht
wie gewuenscht NACH der schon vorhandenen Zahl in der Texbox
angereiht ... Hoffe mich versteht wer, bitte um Hilfe - Danke!
HH
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Kaiser
21/05/2009 - 11:57 | Warnen spam
Hans Hofer schrieb:

Also ich probiere es mal so:
Im Button1_Click ... Me.Textbox1.Text = Me.Textbox.Text + 1
Das wuerde so aber NICHT funktionieren, da dann die Zahl, die
schon in der Textbox steht mit der Zahl 1 addiert wuerde und nicht
wie gewuenscht NACH der schon vorhandenen Zahl in der Texbox
angereiht ... Hoffe mich versteht wer, bitte um Hilfe - Danke!



Wie wàre es mit:

TextBox1.Text = TextBox1.Text + "1"

(Man beachte die Anführungszeichen!!) Man sollte immer mit den richtigen
Datentypen arbeiten auch wenn VB einem das Nachdenken über Datentypen
(scheinbar) abnimmt.

Ähnliche fragen