30 Stück PCD3312 zu verschenken

06/01/2008 - 18:52 von Ingolf Pohl | Report spam
Moin,

ich habe beim Aufràumen zwischen den Jahren noch 30 Stück PCD3312 im
bastelfreundlichen DIP-8 gefunden. Es handelt sich dabei um
Dual-Tongenerator-ICs mit I2C-Interface von Philips für Telefonanwendungen.
Normal braucht man sowas heutzutage ja nicht mehr...
Datenblatt findet man auch bei www.alldatasheet.com. Wer sie haben möchte,
der schicke mir seine Versandadresse per Mail an ing.olf@exmail.de. Ich
packe die Dinger dann in einen Umschlag und verschicke sie als Brief an die
erste eintrudelnde Adresse.

Grüße
Ing.olf
 

Lesen sie die antworten

#1 Rafael Deliano
06/01/2008 - 21:17 | Warnen spam
Normal braucht man sowas heutzutage ja nicht mehr...


Gutes IC ( aber ich habe auch mehr als ich je verbauen kann ):
* wegen SC-Filter-Technik kommt das Signal sauber raus ohne externe
Filter.
* man kann diverse einzelne Sinusfrequenzen ausgeben.
Soweit man den üblichen 3,579MHz Quarz durch geringfügig
höheren/tieferen ersetzt kann man auch die Frequenzen
für bestimmte Anwendungen etwas verbiegen.
* Macke ist, daß er wenn abgeschaltet den DC-Bias wegschaltet, man
hat Knacken beim Einschalten. Als Melodiegenerator nur sehr bedingt
brauchbar.

MfG JRD

Ähnliche fragen