300-Ohm-Bandleitung, Bezugsquelle?

04/11/2007 - 12:57 von Ulrich G. Kliegis | Report spam
Moin,
für eine Antennenversuchsbastelei (Kollinearantenne für 162 MHz, AIS)
suche ich eine Quelle für ein paar Meter 300-Ohm-Bandleitung. Der
örtliche Elektronikhandel reagiert zwischen Ratlosigkeit, Hochhalten
von vielpoligem Datenkabel und mild-mitleidigem Làcheln. Noch habe ich
allerdings nicht alle Radio-und Fernsehtechnikwerkstàtten in der
Umgebung (nahe Kiel) abtelefoniert. Gegooglet habe ich hingegen, ohne
Erfolg. If Google doesn't know about it, try Usenet. Hat jemand ne
Idee?

Ich brauch wirklich nur ein paar Meter, keine ganze Rolle, und die
Versandkosten sollten die Beschaffungsabsicht auch nicht gerade
zunichte machen.

Für alle guten Tips sage ich schon mal dankeschön.

Gruß,
U.
 

Lesen sie die antworten

#1 MaWin
04/11/2007 - 13:04 | Warnen spam
"Ulrich G. Kliegis" schrieb im Newsbeitrag
news:

Gegooglet habe ich hingegen



Kaum.

http://www.dx-wire.de/bandleitung.htm
http://www.kabel-kusch.de/ CG562
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff/
de.sci.electronics FAQ: http://dse-faq.elektronik-kompendium.de/
Read 'Art of Electronics' Horowitz/Hill before you ask.
Lese 'Hohe Schule der Elektronik 1+2' bevor du fragst.

Ähnliche fragen