35A im Verteilerkasten - welcher Leitungsquerschnitt?

27/07/2014 - 15:43 von Marc Haber | Report spam
Hallo,

ich muss in meinem Elektroverteiler einen Anschlußblock für eine
35A-400V-Steckdose von einer Hutschiene auf eine andere verschieben
und leider auch die Verbindungsleitung zwischen dem Neozed-Element und
dem Anschlußblock neu ausführen.

In dem Verteiler wird normalerweise H07V-K in 2,5 mm² eingesetzt. Das
ist für die 35A sicher zu wenig.

Welchen Leitungsquerschnitt brauche ich da? Reichen 6 mm²? Wo finde
ich eine Tabelle?

Grüße
Marc
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
 

Lesen sie die antworten

#1 Heinz Tauer
27/07/2014 - 16:02 | Warnen spam
Am 27.07.2014 15:43, schrieb Marc Haber:
Hallo,

ich muss in meinem Elektroverteiler einen Anschlußblock für eine
35A-400V-Steckdose von einer Hutschiene auf eine andere verschieben
und leider auch die Verbindungsleitung zwischen dem Neozed-Element und
dem Anschlußblock neu ausführen.

In dem Verteiler wird normalerweise H07V-K in 2,5 mm² eingesetzt. Das
ist für die 35A sicher zu wenig.

Welchen Leitungsquerschnitt brauche ich da? Reichen 6 mm²? Wo finde
ich eine Tabelle?

Grüße
Marc



http://www.linzi.hu/Katalogus/2008-...ein%29.pdf

freundliche Grüße
H.T.

Ähnliche fragen