Forums Neueste Beiträge
 

S: 386- und 486-CPUs...

19/01/2012 - 05:20 von Martin Peters | Report spam
... oder -Mainboards.

Insbesondere fruehe 386er (85-88) sind interessant, das sind oft
die ohne das weisse i386-Logo. Sie haben 12, 16, 20 oder 25 MHz.
Auch fruehe 486er von 89-92, insbesondere 487SX, 486SX mit
16, 20 und 25 MHz und 486DX mit 20 und 25 MHz suche ich.

386- und 486-Varianten sonstiger Hersteller nehme ich ebenfalls,
ob nun von AMD, Cyrix, UMC, C&T u.s.w.

Auch einen P54C mit FDIV-Bug suche ich noch.

Also bevor jemand sowas im E-Schrott entsorgt...
 

Lesen sie die antworten

#1 perlsau
19/01/2012 - 20:59 | Warnen spam
Am 19.01.2012 05:20, schrieb Martin Peters:
... oder -Mainboards.

Insbesondere fruehe 386er (85-88) sind interessant, das sind oft
die ohne das weisse i386-Logo. Sie haben 12, 16, 20 oder 25 MHz.
Auch fruehe 486er von 89-92, insbesondere 487SX, 486SX mit
16, 20 und 25 MHz und 486DX mit 20 und 25 MHz suche ich.

386- und 486-Varianten sonstiger Hersteller nehme ich ebenfalls,
ob nun von AMD, Cyrix, UMC, C&T u.s.w.

Auch einen P54C mit FDIV-Bug suche ich noch.

Also bevor jemand sowas im E-Schrott entsorgt...




Offtopic: Was kann man mit diesen ollen Chips denn heute noch anfangen?
Elektronic-Basteleien?

Ähnliche fragen