38kHz mit BS170 an AVR

28/09/2011 - 19:12 von Rolf Bredemeier | Report spam
Hallo,

für eine IR-Bedienung möchte ich einen BS170 verwenden.
Eine einzelne IR-LED an 5V, bei 38kHz.

Braucht es dafür eine PNP/NPN Stufe als Treiber?

Oder schaft ein AVR TINY26 das mit seinen 20mA am Port auch so?

Danke für Eure Antwort!

Rolf
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael S
28/09/2011 - 19:26 | Warnen spam
Am 28.09.2011 19:12, schrieb Rolf Bredemeier:
Hallo,

für eine IR-Bedienung möchte ich einen BS170 verwenden.
Eine einzelne IR-LED an 5V, bei 38kHz.

Braucht es dafür eine PNP/NPN Stufe als Treiber?

Oder schaft ein AVR TINY26 das mit seinen 20mA am Port auch so?



40pF Gate-Kapazitàt.
Der ATTINY hat ungefàhr 5V/20mA%0Ohm Innenwiderstand (Pi Mal Daumen)
Ergibt ein Tau von 40pF * 250Ohm = 10nsec

Ist also absolut gar kein Problem. Real wird es deutlich langsamer sein,
(Miller, Anstiegszeit), aber auch das sehe ich unproblematisch. Unter
100ns bist Du dann immer noch. Im Zweifel messen.

Michael

Ähnliche fragen